Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

PROFINET RT ist ein von der PI (PROFIBUS & PROFINET International Organisation) spezifizierter Industrial Ethernet Standard, welcher auf bewährten TCP/IP und IT-Standards basiert.

Materialnummer Beschreibung
5ACPCI.XPNM-00 PCI Feldbus Karte PROFINET Controller - 2 RJ45
5ACPCI.XPNS-00 PCI Feldbus Karte PROFINET Device - 2 RJ45
X20BC00E3 X20 Bus Controller, 1 PROFINET IO Schnittstelle, integrierter 2-fach Switch, 2x RJ45, Busbasis, Einspeisemodul und Feldklemme gesondert bestellen!
X20cBC00E3 X20 Bus Controller, beschichtet, 1 PROFINET IO Schnittstelle, integrierter 2-fach Switch, 2x RJ45, Busbasis, Einspeisemodul und Feldklemme gesondert bestellen!
X20cIF10E3-1 X20 Schnittstellenmodul, beschichtet, für DTM-Konfiguration, 1 PROFINET IO Device (Slave) Schnittstelle, potenzialgetrennt
X20IF10E1-1 X20 Schnittstellenmodul, für DTM-Konfiguration, 1 PROFINET IO Controller (Master) Schnittstelle, potenzialgetrennt
X20IF10E3-1 X20 Schnittstellenmodul, für DTM-Konfiguration, 1 PROFINET IO Device (Slave) Schnittstelle, potenzialgetrennt
X67BCE321.L12 X67 Bus Controller, 1 PROFINET-Schnittstelle, X2X Link Versorgung 15 W, 16 digitale Kanäle wahlweise als Ein- oder Ausgang parametrierbar, 24 VDC, 0,5 A, Eingangsfilter parametrierbar, 2 Ereigniszähler 50 kHz, M12-Anschlusstechnik, High-Density-Modul

Der PROFINET Standard unterscheidet zwischen drei verschiedenen Leistungsklassen.

PROFINET NRT (Non Real Time)

Diese Variante findet bei zeitunkritischen Applikationen Anwendung und setzt neben Ethernet-TCP/IP auch das UDP/IP Protokoll zur Datenübertragung ein. Es werden Zykluszeiten im Bereich >100 ms erreicht.

PROFINET RT (Real Time)

Bei PROFINET RT erfolgt der Austausch der I/O-Daten direkt über das Ethernet Protokoll, wohingegen die Diagnose- und Kommunikationsdaten weiterhin über UDP/IP erfolgen. Mit PROFINET RT lassen sich Applikationen realsieren, bei denen die Zykluszeiten im Bereich >10 ms liegen.

PROFINET IRT (Isochronous Real Time)

Diese isochrone Echtzeitkommunikation wurde speziell für Motion-Control-Anwendungen entwickelt. Mit dem Einsatz spezifischer Hardware können Zykluszeiten <1 ms und Jitterzeiten <1μs erreicht werden.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo