MaterialnummerBeschreibungProdukte vergleichen ...
B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch Schweiz

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Panel PC 2100 Multitouch

PPC2100_white

Maximale Leistung auf minimalem Raum

Der Panel PC 2100 stellt in einem ultrakompakten Gehäuse, das von den Abmessungen einem Smart Display Link entspricht, ein vollwertiges und vor allem sehr leistungsfähiges PC-System zur Verfügung.

Multitouch Panels

Multitouch Panels - optimale Usability

Mit Multitouches eröffnen sich neue Dimensionen bei der Gestaltung innovativer Benutzerinteraktionen. So ist eine Vielzahl von Gesten in einer Applikation denkbar: Vergrößern, Verkleinern und Rotieren von Objekten mit zwei Fingern, Scrollen direkt in Listen sowie das Weiterblättern auf die nächste Bildschirmseite durch schnelles Wischen. Vorteil der Multitouch-Technologie ist die intuitive Bedienerführung. Darüber hinaus lassen sich Fehlbedienungen der Anlage vermeiden, da bei Multitouch-Systemen wichtige Bedienschritte durch Zwei-Hand- Bedienungen abgesichert werden können. Multitouches werden von den Betriebssystemen Windows Embedded 8.1 Industry Professional, Windows 7 Professional/Ultimate und Windows Embedded Standard 7 Premium unterstützt.

lib.block.product.categories

  • Komponenten und Module

MaterialnummerBeschreibungProdukte vergleichen ...

Flexible Panel Technologie

Die zweite Generation der Automation Panels stellt gleichzeitig die technische Basis der Panel-PC-Geräte dar. Durch die modulare Plattformstrategie entsteht eine einzigartige, voll flexible Produktpalette.

Die zentrale Komponente besteht aus dem Panel selbst, das durch den modularen Smart Display Link zum Automation Panel wird. Alternativ können natürlich auch mit Smart Display Link 3 alle Möglichkeiten für große Distanzen und einfache Verkabelung genutzt werden. Dasselbe Panel wird bei Anbau der PC-Einheit zum vollwertigen Panel PC mit skalierbarer Rechenleistung. Die Verwendung derselben frontseitigen Plattform reduziert die Lagerhaltung für Ersatzeile. Für kundenspezifische Varianten ist beim Einsatz von Automation Panels und Panel PCs nur eine Basisvariante zu erstellen.

Highlights

  • Projiziert kapazitiver Multitouch
  • Displays von 15,6" HD bis 24" Full HD
  • Entspiegeltes Glas
  • Gute Gleiteigenschaften
  • Kratzfeste Oberfläche
  • Leicht zu reinigen
  • Handschuhbedienung
  • Schlankes Design
  • Diagonale
    Auflösung
    Touch Screen
    Funktionstasten
    Systemtasten
    USB Front-Schnittstelle
    15,6"
    HD
    Projiziert kapazitiv
    nein
    nein
    nein
    18,5"
    HD
    Projiziert kapazitiv
    nein
    nein
    nein
    21,5"
    FullHD
    Projiziert kapazitiv
    nein
    nein
    nein
    24"
    FullHD
    Projiziert kapazitiv
    nein
    nein
    nein

Das PC-Design baut auf der Bay-Trail-Architektur von Intel auf, die mit Single-Core-, Dual-Core- und sogar Quad-Core-Prozessoren einen Meilenstein im Bereich der Embedded-Systeme setzt – und das bei optimalem Preis-/Performance-Verhältnis.

Kommunikativ in alle Richtungen

Beim Panel PC 2100 sind alle wichtigen Schnittstellen integriert. Dazu zählen 2x Gigabit Ethernet, je 1x USB 2.0 und USB 3.0. Des Weiteren können Feldbusse wie POWERLINK und CAN über modulare Schnittstellenmodule ausgeführt werden. Als Datenträger kommt die kompakte CFast-Karte zum Einsatz, die auf MLC-Basis auch mit 60 GB und mehr zur Verfügung steht.

Maximale Flexibilität

Alle Automation Panels der 2. Generation, ob als Multitouch oder als Singletouch ausgeführt, können mit dem Panel PC 2100 zum vollwertigen PC-System werden. Da der Panel PC 2100 nicht größer ist als der Smart Display Link, vergrößert sich die Bautiefe nicht. Die Verkabelung der Ethernet- und Feldbus- Schnittstellen gestaltet sich sehr anwenderfreundlich, da alle Schnittstellen optimal zugänglich auf einer Seite des Panel PC 2100 angeordnet sind.

Beste Grafik-Performance

Die von den Core-i-Prozessoren abgeleitete Grafik- Engine der Intel-Atom-Prozessoren bietet eine leistungsfähige Grafikverarbeitung. Sie unterstützt erstmals in diesem Segment Direct X11, das mittlerweile bei vielen SCADA-Systemen mit anspruchsvoller Grafik zum Einsatz kommt. Displayseitig werden alle Auflösungen und Diagonalen bis hin zu 24.0“ Full HD unterstützt.

Highlights

  • Intel-Atom-E3800 Prozessoren
  • CPU Performance bis zum Quad-Core
  • Leistungsfähige Grafik
  • Kompakte Abmessungen
  • 2x Gigabit Ethernet
  • Lüfterlos
Modularity-PPC2100_PPC900
PPC2100 - Interfaces
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.