Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Die Befreiung aus der hartverdrahteten Sicherheitstechnik

B&R macht programmierbare Sicherheitstechnik bei Kleinstanwendungen rentabel

B&R hat auf der Hannover Messe eine neue Serie sicherer digitaler Mischmodule aus der X20-SafeIO-Familie vorgestellt, mit der die Einstiegshürde für programmierbare Sicherheitstechnik fallen wird. Integrierte Sicherheitstechnik ist damit auch bei Kleinstanwendungen nicht mehr teurer als bisherige Sicherheitslösungen auf der Basis von Safety-Relais.

B&R geht seit Jahren konsequent den Weg der Skalierbarkeit: Von preissensitiver Economy-Lösung bis High End – B&R-Produkte sind untereinander beliebig austauschbar, ohne dass sich die grundsätzlichen Funktionen verändern. Im Safety-Portfolio wurde diese Skalierbarkeit nun um eine weitere Stufe nach unten erweitert. Mit den neuen Mischmodulen lassen sich minimale Safety-Lösungen mit einem einzigen X20-SafeIO-Modul umsetzen.

Verschleißfreie Halbleitertechnik

Die programmierbare Sicherheitstechnik von B&R basiert auf verschleißfreien Halbleiterbauteilen. Im Gegensatz zu elektro-mechanischen Relais müssen diese nicht regelmäßig ausgetauscht werden, um die Funktionsfähigkeit der Sicherheitsapplikation zu gewährleisten. Zudem ist halbleiterbasierte Sicherheitstechnik deutlich schneller als relaisbasierte Lösungen.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo

Please choose country

B&R Logo