Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Modultyp ACOPOSmulti Einsteckmodul
B&R ID-Code 0xA5CB
Steckplatz Steckplätze 1 und 2
max. Leistungsaufnahme 1,2 W
Zulassungen
CE Ja
KC Ja
UL cULus E225616
Power Conversion Equipment
Modulanschluss
Anschluss, modulseitig 10-polige Stiftleiste
Anzeigen UP-LED (Modul OK) und DN-LED (Modul NOT_OK)
Analoge Eingänge
Anzahl 4
Digitale Wandlerauflösung 14 Bit
Wandlungszeit <10 µs
Ausführung Differenzeingang
Potenzialtrennung
Eingang - ACOPOSmulti Ja
Eingang - Eingang Nein
Eingangssignal
nominal -10 bis +10 V
maximal -15 bis +15 V
Betriebsarten zyklische Messung taktsynchron zum 50 μs Takt
Wandlungsverfahren sukzessive Approximation
Eingangsfilter analoger Tiefpass 3. Ordnung / Eckfrequenz: 30 kHz
Gleichtaktunterdrückung
DC 80 dB
50 Hz 80 dB
Nichtlinearität ±1 LSB
Differenzeingangsimpedanz >10 MΩ
Umgebungsbedingungen
Temperatur
Betrieb
nominal 5 bis 40°C
maximal 55°C
Lagerung -25 bis 55°C
Transport -25 bis 70°C
Luftfeuchtigkeit
Betrieb 5 bis 85%
Lagerung 5 bis 95%
Transport max. 95% bei 40°C
Materialnummer:
8BAC0132.000-1
Beschreibung:
  • Analoges Eingangsmodul für Einbau in ACOPOSmulti Module
  • 4 schnelle Analogeingänge ±10 V
ACOPOSmulti Einsteckmodul, 4 Analogeingänge ±10 V
Erforderliches Zubehör
Klemmen
8TB1110.20B-00 Schraubklemme 10-polig, einreihig, Rastermaß: 3,5 mm, durchnummeriert, Codierung B: 0011111100
8TB1110.21B-00 Federzugklemme 10-polig, einreihig, Rastermaß: 3,5 mm, Codierung B: 0011111100
Automation Studio HW Upgrades Version (Datum) Download
V4.0 HW Upgrade (8BAC0132.000-1) EXE / 195 KB
Dokumentation Version (Datum) Download
ACOPOSmulti Anwenderhandbuch PDF / 302 MB
Datenblatt 8BAC0132.000-1 PDF / 927 KB
Zertifikate Version (Datum) Download
E225616 UL Certificate of Compliance ACOPOSmulti PDF / 246 KB
Konformitätserklärung Servos PDF / 163 KB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo