Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Kabelquerschnitte 4x 0,14 mm² + 4x 0,35 mm²
Beständigkeit Ölbeständigkeit gemäß DIN EN 50363-10-2 (VDE 0207-363-10-2), sowie handelsübliche Reinigungsmittel und Hydrauliköle
Zulassung UR AWM Style 20963, 80°C, 30 V, E63216
Zulassungen
CE Ja
Kabelaufbau
Versorgungsleiter
Anzahl 4
Aderisolation Spezial Thermoplast
Aderfarben weiß/grün, braun/grün, blau, weiß
Ausführung verzinnte Cu-Litze
Querschnitt 0,35 mm²
Schirm Nein
Verseilung Nein
Signalleiter
Anzahl 4
Aderisolation Foam Polyolefin
Aderfarben gelb, grau, rosa, violett
Ausführung verzinnte Cu-Litze
Querschnitt 0,14 mm²
Schirm Nein
Verseilung alle 4 Leiter miteinander
Gesamtverseilung mit abschließender Folienbandierung
Gesamtschirmung CuSn-Geflecht, optische Bedeckung ≥85%
Außenmantel
Material PUR
Farbe grün matt
Bedruckung B&R 4x0,14 + 4x0,35 FLEX (UL) AWM STYLE 20963 80°C 30 V E63216
Steckverbindung
Typ DSUB Stecker 9-polig female
Steckzyklen <200
Kontakte 9
zusätzliche Anschlussstecker Servostecker Mini I/O 8-polig male
Steckzyklen: <1500
Kontakte: 8
Schutzart nach EN 60529: gesteckt IP30
Schutzart nach EN 60529 gesteckt IP20
Elektrische Eigenschaften
Prüfspannung
Ader - Ader 1 kV
Ader - Schirm 0,5 kV
Leiterwiderstand
Versorgungsleiter ≤55 Ω/km
Signalleiter ≤134 Ω/km
Isolationswiderstand >200 MΩ*km
Umgebungsbedingungen
Temperatur
bewegt -10 bis 80°C
ruhend -40 bis 80°C
Mechanische Eigenschaften
Abmessungen
Länge 0,4 m
Durchmesser 6 mm ± 0,2 mm
Biegeradius
einmalige Biegung ≥19 mm
bewegt ≥47 mm
Schleppkettendaten
Beschleunigung ≤6 g
Biegewechsel ≥3000000
Geschwindigkeit ≤4 m/s
Gewicht 0,03 kg
Materialnummer:
8ECF00X4.1241C-0
Beschreibung:
  • ACOPOS P3 Adapterkabel für digitale Geberschnittstellen
  • ermöglicht den Anschluss eines Geberkabels mit 9-poligem DSUB Stecker an eine digitale Geberschnittstelle eines ACOPOS P3 Servoverstärkers / ACOPOS P3 Einsteckmoduls 8EAC
  • Optimal konfektioniert für Verwendung mit ACOPOS P3 Servoverstärkern / ACOPOS P3 Einsteckmodulen 8EAC

Das Adapterkabel 8ECF00X4.1241C-0 darf nur dann für ACOPOS P3 SafeMOTION Servoverstärker 8EIxxxxxxSx.xxxx-1 verwendet werden, wenn ein durch B&R konfektioniertes Kabel an das Adapterkabel angeschlossen wird (z. B. 8BCFxxxx.1221B-0).

ACOPOS P3 Adapterkabel für digitale Geberschnittstelle, Länge 0,4 m, 1x 4x 0,14 mm² + 4x 0,35 mm², DSUB 9-polig female, Stecker Mini I/O 8-polig male
Dokumentation Version (Datum) Download
Datenblatt 8ECF00X4.1241C-0 PDF / 2 MB
Zertifikate Version (Datum) Download
Konformitätserklärung Servos ACOPOS P3 PDF / 307 KB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo