Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Qualität und Aktualität sind bei Seminaren unverzichtbar. Das Lerntempo im Seminar wird durch das Vorwissen der Teilnehmer und deren Anforderungen bestimmt. Unsere Seminare bieten hohe Flexibilität beim Aufbau des Wissens durch die ideale Kombination von Gruppenarbeit und individuellem Lernen.

Die effizienten Seminarblöcke werden von didaktisch und fachlich bestens ausgebildeten Technikern geleitet.

Amerika

Automation Academy Seminare
  • Modulares Seminarkonzept
  • Aufeinander aufbauende Lerneinheiten
  • Kurze Lerneinheiten mit Praxisbezug
  • Kleine Teilnehmergruppen sichern den Seminarerfolg Die Teilnehmerzahlgrenzen orientieren sich am Seminarumfang, Übungsaufbauten und der Raumsituation beim jeweiligen Veranstaltungsort. Typische Gruppengrößen liegen bei 5 bis 8 Personen.
  • Individuelle Betreuung bei den Übungen
  • Flexible Gestaltung
  • Praxiserfahrene Trainer
  • Aufbau von Handlungskompetenz in kurzer Zeit
Teilnehmerunterlagen

Teilnehmerunterlagen

Als Begleitmaterial erhalten Sie im Seminar ausgewählte Teilnehmerunterlagen: Trainingsmodule

Ein typischer Seminartag

Im Gegensatz zum selbständigen Erarbeiten eines Themengebiets bietet ein Seminar eine persönliche Komponente.

Die Seminarteilnehmer können in Interaktion mit dem Trainer treten, Fragen stellen und sich untereinander austauschen. Durch diese Dynamik ist die Effizienz im Seminar sehr hoch.

  • Begrüßung der Seminarteilnehmer
  • Vorstellrunde
  • Abfrage der Erwartungshaltung
  • Inhaltsüberblick und Agenda
  • Theorie- und Praxisteile wechseln sich ab
  • Regelmäßige Pausen damit sich die Seminarteilnehmer austauschen können
  • Abschluss der Themen
  • Beantwortung offener Fragen
  • Ausgabe der Seminarbestätigung
  • Verabschiedung

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo