Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Kurzbeschreibung
Wechselrichtermodul Anschluss für zwei Servomotoren mit Inkrementalgeber
Allgemeines
B&R ID-Code 0xAB6D
Statusanzeigen POWERLINK, Betriebszustand, Modulstatus, Motorinformationen
Diagnose
Modul Run/Error Ja, per Status-LED und SW-Status
Modultemperatur / Kühlertemperatur Ja, per SW-Status
Motorstatus Ja, per Status-LED und SW-Status
POWERLINK Ja, per Status-LED
Potenzialtrennung
CPU - 24 VDC Versorgung Nein
CPU - Leistungsversorgung Ja
CPU - Motoranschluss Ja
CPU - Digitale Eingänge Ja
CPU - Triggereingänge Ja
CPU - Enableeingänge Ja
CPU - Inkrementalgeber Nein
CPU - Motorhaltebremse Nein
CPU - POWERLINK Ja
Zulassungen
CE Ja
EAC Ja
UL cULus E225616
Power Conversion Equipment
24 VDC Versorgung
Eingangsspannung 24 VDC ±25 %
Spannungsüberwachung Ja
Leistungsaufnahme
CPU Teil max. 8 W
Leistungsversorgung
Eingangsspannung 24 bis 64 VDC ±25 %
Einschaltstrom max. 10 A
Leistungsaufnahme
Leerlauf (kein Motor bestromt) 0,5 W
Dauerleistungsaufnahme 1,31 kW
Verlustleistung abhängig von der Schaltfrequenz
Schaltfrequenz 5 kHz [0,24×IM1² + 0,216×IM1 + 0,4] W + [0,24×IM2² + 0,216×IM2 + 0,4] W
Schaltfrequenz 10 kHz [0,24×IM1² + 0,215×IM1 + 0,8] W + [0,24×IM2² + 0,215×IM2 + 0,8] W
Schaltfrequenz 20 kHz [0,24×IM1² + 0,214×IM1 + 1,6] W + [0,24×IM2² + 0,214×IM2 + 1,6] W
Schaltfrequenz 40 kHz [0,24×IM1² + 0,213×IM1 + 3,2] W + [0,24×IM2² + 0,213×IM2 + 3,2] W
Einschaltstrombegrenzung Ja, PTC (min. 9 Ω), wird im Betrieb mittels Relaiskontakt überbrückt
Unterspannungsabschaltung <18 VDC
Überspannungsabschaltung >95 VDC
Spannungsmessung Ja
Leitungsschutz muss extern erfolgen
Verpolungsschutz Ja
Motoranschluss
Anzahl 2
Nennstrom Bis 20 kHz: 8 ARMS / 11,3 APeak
Bei 40 kHz und mehr als 45 °C: 6,5 ARMS / 9,2 APeak
max. Strom / Motor 10,6 ARMS / 15 APeak
max. Strom / Modul 30 APeak
nominale Schaltfrequenz 5 kHz
mögliche Schaltfrequenzen 5 / 10 / 20 / 40 kHz
max. Motorleitungslänge 25 m
Reglerfrequenz 20 kHz
Zwischenkreiskapazität 940 µF
Anschluss Motorhaltebremse
Anzahl 1
verwendbar für
Achse 1 Ja
Achse 2 Nein
Nennspannung 24 VDC
Dauerstrom 1 A
max. Innenwiderstand 0,3 Ω
Schaltfrequenz
ohmsche Last 100 Hz
induktive Last siehe Abschnitt "Schalten induktiver Lasten"
Schutzmaßnahmen
Überlast- und Kurzschlussschutz Ja
Kabelbruchüberwachung Ja
Unterspannungsüberwachung Ja
Ansprechschwelle der Kabelbruchüberwachung <100 mA
Ansprechschwelle der Unterspannungsüberwachung ≤23,5 V
Schnittstellen
POWERLINK
Ausführung RJ45 Buchse
Potenzialtrennung Ja
Inkrementalgeber
Anzahl 2
Zähltiefe 32 Bit
Eingangsfrequenz max. 200 kHz
Auswertung 4fach
Signalform Rechteckimpulse
Zählfrequenz max. 800 kHz
Referenzierfrequenz max. 200 kHz
Flankenabstand min 0,6 µs
Eingänge A, A\, B, B\, R, R\
Differenzspannung Eingänge A, B, R
minimal 2,5 V
maximal 6 V
Belastbarkeit der Geberversorgung 350 mA bei 5 VDC
Enableeingänge
Anzahl 1
Nennspannung 24 VDC
Eingangsspannung 24 VDC ±25 %
Eingangsstrom bei Nennspannung typ. 60 mA
Eingangsbeschaltung Sink
Schaltschwellen
Low <5 VDC
High >15 VDC
Schaltverzögerung bei nominaler Eingangsspannung
Enable 1 -> 0, PWM off
maximal 500 ms (Rev. < D0: 551 ms)
Enable 0 -> 1, Ready for PWM
maximal 500 ms
Isolationsspannung zwischen Eingang und Bus 500 Veff
Eingangskapazität 10 nF (Rev. < D0: 100 µF)
Digitale Eingänge / Triggereingänge
Anzahl 2
Zusatzfunktionen Als Triggereingang verwendbar
Eingangsbeschaltung Sink
Eingangsspannung
nominal 24 VDC
maximal 30 VDC
Eingangsstrom bei Nominalspannung ca. 7,5 mA
Eingangswiderstand ca. 3,2 kΩ
Schaltschwellen
Low <5 VDC
High >15 VDC
Schaltverzögerung
steigende Flanke [Zeitpunktaufnahme] typ. 52 µs
fallende Flanke [Zeitpunktaufnahme] typ. 53 µs
Potenzialtrennung
Eingang - ACOPOS Ja, 500 Veff
Eingang - Eingang Ja, 500 Veff
Aussteuerung gegenüber Erdpotential max. ±38 V
Einsatzbedingungen
Einbaulage
waagrecht Nein
senkrecht Ja
Verschmutzungsgrad nach EN 61800-5-1 2 (nicht leitfähige Verschmutzung)
Schutzart nach EN 60529 IP20
Umgebungsbedingungen
Temperatur
Betrieb 0 bis 45 °C
Lagerung -25 bis 55 °C
Transport -25 bis 55 °C
Luftfeuchtigkeit
Betrieb 5 bis 85 %, nicht kondensierend
Lagerung 5 bis 95 %, nicht kondensierend
Transport 5 bis 95 %, nicht kondensierend
Mechanische Eigenschaften
Anmerkung Feldklemmen und Kabel gesondert bestellen!
Montage/Kühlung Schraubbefestigung mit Wärmeverteiler auf Montageplatte oder Cold-Plate
Abmessungen
Breite 65 mm
Höhe 134 mm
Tiefe 95 mm
Gewicht 750 g
Rückwand immer auf leitender und geerdeter Rückwand montieren
Materialnummer:
80VD100PD.C144-01
Beschreibung:
  • Ansteuerung für 2 Servomotoren
  • 2 Inkrementalgebereingänge
  • 2 Triggereingänge
  • Anschluss für Motorhaltebremse
  • Enableeingang
ACOPOSmicro Wechselrichtermodul, POWERLINK Schnittstelle, 2x Inkrementalgeber, 24-64 VDC ±25% Versorgung, 2 Motoranschlüsse, 8 A Dauerstrom, 2 digitale Eingänge 24 VDC, Sink, als Triggereingänge verwendbar, 1 digitaler Ausgang 24 VDC, 1 A, Feldklemmen gesondert bestellen!
Erforderliches Zubehör
Feldklemmensätze
80XVD100PD.C0-01A Schraubklemmensatz für ACOPOSmicro Module 80VD100PD.xxxx-01: 1x 0TB1110.8010, 1x 0TB2105.9021, 1x 0TB2104.4021, 1x 0TB2104.4022, 1x 0TB2102.4021, 1x 0TB2102.4022
80XVD100PD.C0-01B Federzugklemmensatz für ACOPOSmicro Module 80VD100PD.xxxx-01: 1x 0TB1110.8110, 1x 0TB2105.9121-01, 1x 0TB2104.4121-01, 1x 0TB2104.4122-01, 1x 0TB2102.4121-01, 1x 0TB2102.4122-01
Optionales Zubehör
Bremswiderstand
80XBR0055.010-11 Bremswiderstand für ACOPOSmicro 5,5 Ω 100 W
Feldklemmen
0TB1310.3100 Zubehör Feldklemme, 3x 10-polig, Federzugklemme 1,5 mm², Vibrationsschutz durch Schraubflansch
0TB1310.8110 Zubehör Feldklemme, 3x 10-polig, Federzugklemme 1,5 mm², Vibrationsschutz durch Schraubflansch, mit Beschriftung
Schlauchklemmen
80XSC0000.00-01 Zubehör für ACOPOSmicro: 1x Schlauchschelle, B 9 mm, D 8-12 mm
80XSC0000.00-10 Zubehör für ACOPOSmicro: 10x Schlauchschelle, B 9 mm, D 8-12 mm
Automation Studio HW Upgrades Version (Datum) Download
V4.0 HW Upgrade (80VD100PD.C144-01) EXE / 373 KB
V4.1 HW Upgrade (80VD100PD.C144-01) EXE / 373 KB
Dokumentation Version (Datum) Download
ACOPOSmicro Anwenderhandbuch PDF / 59 MB
E-CAD (Elektro- oder EPLAN Vorlagen) Version (Datum) Download
ACOPOSmicro EPLAN P8 EXE / 13 MB
M-CAD (Mechan.- Vorlagen) Version (Datum) Download
3D Datei DXF/STEP ACOPOSmicro Servo ZIP / 15 MB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo