Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Umfangreiche Systemdiagnose

Industrie PCs von B&R sind seit vielen Jahren mit umfangreichen Systemdiagnosemöglichkeiten ausgestattet, die weit über den PC-Standard hinausgehen. So können nicht nur Informationen wie Serien- und Teilenummern ausgelesen werden, sondern auch Statistikdaten wie Power- On-Zyklen sowie die Werte der Temperatursensoren. Diese Daten werden vom speziell dazu entwickelten Maintenance Controller verwaltet. Ziel ist die maximale Systemtransparenz für den Anwender.

Für die bestmögliche Unterstützung im Servicefall werden alle Informations- und Diagnosemöglichkeiten im neu entwickelten HMI Service Center zur Verfügung gestellt. Die Handhabung ist denkbar einfach: Der Automation PC oder Panel PC wird mit gestecktem USB-Stick hochgefahren. Dabei erfolgt der Bootvorgang von dem auf den Stick befindlichen Embedded-Betriebssystem. Danach können über eine strukturierte und übersichtliche Softwareoberfläche die benötigten Informationen ausgelesen und weitere Diagnoseschritte durchgeführt werden.

Bestellnummer: 5SWUTI.0001-000

Funktion

Batterie

Rückmeldung des Batteriezustands

BIOS

Auslesen und Beschreibung der BIOS-Version

Buzzer

Test des PC-Summers

COM

Test der seriellen Schnittstellen des PCs und der optionalen Interfaces

Device Information

Factory Settings

Materialnummer

Serialnummer

PC und angeschlossene Automation Panels

Lüfter

Drehzahl

Status

Logeinträge jedes verfügbaren Lüfters

Lüfter-Testlauf

Firmware

Firmware-Stände des PCs und der angeschlossenen Automation Panels

Key

Test der PC-Taster und der optionalen Tasten auf dem Panel

LED

Test der LEDs am PC und Panel

Netzwerk

Konfiguration und Überprüfung der Ethernet-Schnittstellen

RAM

Auslesen der Größe und der Factory-Settings

Test der Speicher mit Testmustern

SRAM

Auslesen von Device ID und Firmware-Version

Überprüfung

Statistik

Power-On-Zyklen

Betriebsstunden

Storage

Materialnummern und Serialnummer

Firmware-Version

Einbauort

SMART-Werte

Temperatur

Status und Log-Einträge jedes Temperatursensors

Alarm bei Grenzwertüberschreitung inkl. Zeitspanne der Temperaturbereichsverletzung

Touch

Test der Touchscreens

USV

Auslesen der Statistik

Spannungen und Zustand der USV

USV-Tests

USB

Test der USB-Schnittstellen am PC und an angeschlossenen Panels

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo