MaterialnummerBeschreibungProdukte vergleichen ...
B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch Österreich

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Betriebssysteme

Windows

Mit Windows Betriebsystemen bietet B&R den Standard der PC-Welt auch für Steuerungen und Visualisierungen an. Zur Auswahl stehen Windows Embedded 8.1 Industry Professional, Windows 7 und Windows XP Professional sowie die modularen Varianten für den Embedded Einsatz.

Linux Messetafeln

Als Linux oder GNU/Linux werden in der Regel freie, unix-ähnliche Mehrbenutzer-Betriebssysteme bezeichnet, die auf dem Linux- Kernel und wesentlich auf GNU-Software basieren. Die weite, auch kommerzielle Verbreitung wurde ab 1992 durch die Lizenzierung des Linux-Kernels unter der GPL ermöglicht.

lib.block.product.categories

Windows 10 IoT Enterprise

Windows_10_Logo

Windows 10 IoT Enterprise bietet die optimale Grundlage für industrielle Anwendungen. IoT steht für Internet of Things. Die umfassende Connectivity von Geräten steht im Vordergrund. Windows 10 IoT Enterprise stellt die Vollversion von Windows 10 mit erweiterten Sicherheits- und Sperrmechanismen dar. Es bildet die ideale Grundlage für Visualisierungen mit Touch-Funktionen und bietet zahlreiche weitere Möglichkeiten, das System sicher zu gestalten.

B&R unterstützt Windows 10 IoT Enterprise für 64-Bit-Systeme. Das System ist auf industrielle Anwendungen zugeschnitten und kombiniert Embedded-Systemeigenschaften mit zusätzlichen Lockdown-Funktionen, um Industrie-PCs sicherer zu gestalten. Das System setzt hierzu auf dem vollständigen Windows 10 auf, sodass alle Anwendungen und Treiber kompatibel sind. So wird eine optimale Touch-Unterstützung als Basis für eine intuitive Benutzerführung geboten.

Geräte individuell konfigurieren

Die Lockdown-Funktionen in Windows 10 IoT Enterprise ermöglichen es, das Gerät individuell zu konfigurieren und gleichzeitig das System sicherer zu gestalten. So können bestimmte Funktionen im Betriebssystem gesperrt werden. Die Unified-Write-Filter-Funktionen hat Microsoft von Windows Embedded Standard 7 und Windows 8 übernommen.

Sie bestehen aus Write Filter, File-based Write Filter und Registry Filter. Damit kann ein Flash-Speicher zum Beispiel ausschließlich für den Lesezugriff konfiguriert werden. Zudem kann nur auf bestimmte Registrierungsschlüssel zugegriffen werden. Etwaige Änderungen an der Registry werden auf den Arbeitsspeicher umgeleitet. Es ist sichergestellt, dass das System nach einem Neustart immer mit den gleichen Einstellungen startet. Vorhandene Datenträger wie SSD oder CFast lassen sich vor Schreibzugriffen schützen.

Unterstützte Sprachen in Windows 10

Windows 10 IoT Enterprise ist - wie die Vorgängerversionen Windows 7 Ultimate und Windows 8.1 Industry - multilingual ausgelegt und deckt zahlreiche Sprachen inklusive arabischer und chinesischer Zeichensatze ab.

  • Arabisch
    Hebräisch
    Rumänisch
    Bulgarisch
    Holländisch
    Russisch
    Chinesisch (Simplified)
    Italienisch
    Schwedisch
    Chinesisch (Taiwan)
    Japanisch
    Serbisch
    Chinesisch (Traditional)
    Koreanisch
    Slowakisch
    Dänisch
    Kroatisch
    Slowenisch
    Deutsch
    Lettisch
    Spanisch
    Englisch
    Litauisch
    Tschechisch
    Estnisch
    Norwegisch
    Thailändisch
    Finnisch
    Polnisch
    Türkisch
    Französisch
    Portugisisch (Brasilien)
    Ukrainisch
    Griechisch
    Portugisisch (Portugal)
    Ungarisch

Windows Embedded 8.1 Industry Pro

Windows 8

Mit Windows Embedded 8.1 Industry Pro ist das aktuelle Microsoft-Betriebssystem nun auch für industrielle Anwendungen optimal nutzbar. Es bildet die ideale Grundlage für Visualisierungen mit Touch-Funktionen und bietet zudem weitere Möglichkeiten, das System sicher zu gestalten.

B&R unterstützt Windows 8 in Form von Windows Embedded 8.1 Industry Pro. Das System ist auf industrielle Anwendungen zugeschnitten. Es basiert auf der neuen Windows-8.1-Technologie und kombiniert Embedded-Systemeigenschaften wie zusätzliche Lockdown-Funktionen, um Industrie-PCs sicherer zu machen. Das System setzt auf dem vollständigen Windows 8.1 Professional auf, sodass alle Anwendungen und Treiber kompatibel sind. Windows Embedded 8.1 Industry Pro bietet wie Windows 8.1 eine verbesserte Touch-Unterstützung als Basis für eine intuitive Benutzerführung.

Unterstützte Sprachen in Windows Embedded 8.1 Industry Pro
  • Arabisch
    Hebräisch
    Rumänisch
    Bulgarisch
    Holländisch
    Russisch
    Chinesisch (Simplified)
    Italienisch
    Schwedisch
    Chinesisch (Taiwan)
    Japanisch
    Serbisch
    Chinesisch (Traditional)
    Koreanisch
    Slowakisch
    Dänisch
    Kroatisch
    Slowenisch
    Deutsch
    Lettisch
    Spanisch
    Englisch
    Litauisch
    Tschechisch
    Estnisch
    Norwegisch
    Thailändisch
    Finnisch
    Polnisch
    Türkisch
    Französisch
    Portugisisch (Brasilien)
    Ukrainisch
    Griechisch
    Portugisisch (Portugal)
    Ungarisch

Windows 7

5SWWI7.0100-GER

Windows 7 bietet eine Vielzahl innovativer Features und Leistungsverbesserungen. Schnelles Versetzen in den Energiesparmodus, schnelles Wiederherstellen, geringe Speichernutzung und schnelles Erkennen von USB-Geräten sind nur einige der Vorteile, die Windows 7 bietet. In der Professional Ausführung steht Windows 7 in den Sprachvarianten deutsch und englisch zur Verfügung, während Windows 7 Ultimate bis zu 35 Sprachen unterstützt. Eine Produktaktivierung ist beim Einsatz auf B&R PCs nicht erforderlich, ein großer Vorteil für einfache logistische Abläufe im Zuge der Maschinenautomatisierung.

Unterstützte Sprachen in Windows 7 Ultimate
  • Arabisch
    Hebräisch
    Rumänisch
    Bulgarisch
    Holländisch
    Russisch
    Chinesisch (Simplified)
    Italienisch
    Schwedisch
    Chinesisch (Taiwan)
    Japanisch
    Serbisch
    Chinesisch (Traditional)
    Koreanisch
    Slowakisch
    Dänisch
    Kroatisch
    Slowenisch
    Deutsch
    Lettisch
    Spanisch
    Englisch
    Litauisch
    Tschechisch
    Estnisch
    Norwegisch
    Thailändisch
    Finnisch
    Polnisch
    Türkisch
    Französisch
    Portugisisch (Brasilien)
    Ukrainisch
    Griechisch
    Portugisisch (Portugal)
    Ungarisch

Windows Embedded Standard 7

WES7 - Vertical Web

Das Pendant zu Windows Embedded Standard 2009 heißt Windows Embedded Standard 7. Wie bei den Vorgängerversionen bietet das embedded Betriebssystem die volle Systemunterstützung von Automation PC 810, Panel PC 800 und Power Panel 500. Windows Embedded Standard 7 beinhaltet neben Features, die auch in Windows 7 Professional enthalten sind, die bewährten embedded Komponenten wie Enhanced Write Filter, File-Based Write Filter, Registry Filter und USB Boot.

Windows Embedded Standard 7 wird in zwei Versionen geliefert. Der wesentliche Unterschied besteht in der Möglichkeit der mehrsprachigen Ausführung. Die Basisvariante Windows Embedded Standard 7 kann in genau einer Sprachversion geliefert werden, während Windows Embedded Standard 7 Premium mehrere gleichzeitig installierte Sprachen unterstützt. Bei Windows Embedded Standard 7 hat Microsoft auch beim Thema Sicherheit nochmals nachgelegt. Der AppLocker der Premium Variante kann die die Ausführung von unbekannten und möglicherweise unerwünschten Applikationen verhindern, die zum Beispiel über Netzwerk oder direkt angeschlossenen Laufwerken installiert werden sollen. Dabei kann abgestuft zwischen Skripten (.ps1, .bat, .cmd, .vbs, and .js), Installer Files (.msi, .msp) und Libraries (.dll, .ocx) unterschieden werden. Der AppLocker kann auch so konfiguriert werden, dass er verbotene Aktivitäten aufzeichnet und im EventViewer darstellt. Windows Embedded Standard 7 wird sowohl als 32-Bit als auch als 64-Bit Version angeboten. Damit werden auch anspruchvolle Applikationen unterstützt, die auf 64-Bit Basis laufen.

Windows Embedded Standard 2009

5SWWXP.0712-ENG

Windows Embedded Standard 2009 ist die modulare Variante von Windows XP Professional. Es kommt zum Einsatz wenn XP Applikationen bei minimierter Betriebssystemgröße ablaufen sollen. In Kombination mit CompactFlash Speichern ermöglicht Windows Embedded Standard 2009 den Einsatz des Microsoft Desktop Betriebssystems bei rauen Umgebungsbedingungen. Zusätzlich zu bekannten Features von Windows XP Professional ist Windows Embedded Standard 2009 durch einen Write Filter für einzelne Speicherpartitionen in Bezug auf die Zuverlässigkeit verbessert worden. Durch den Schutz einzelner Partitionen, wie der Bootpartition kann das PC System auch nach einem Stromausfall wieder problemlos gestartet werden. Um den Einstieg bei Windows Embedded Standard 2009 so einfach wie möglich zu gestalten bietet B&R komplett Images für Industrie PCs, Power Panel und Mobile Panel an. Neben Windows Embedded Standard 2009 steht auch das Standard Betriebssystem Windows XP Professional in den Varianten Deutsch, Eglisch und Multilanguage zur Verfügung.

Windows CE 6.0

5SWWCE.0512-ENG

Wenn es bei offenen Systemen auf geringen Speicherbedarf und hohe Leistungsfähigkeit ankommt, ist Windows CE 6.0 die erste Wahl. B&R bietet für Power Panel und Mobile Panel ein Standard Image an, das bei nur ca. 30 MByte Größe eine Vielzahl von Softwaretools und Services umfasst.

Debian 8

5SWLIN.013x-MUL

Das von B&R erstellte Debian 8 beinhaltet bereits alle für das jeweilige Gerät notwendigen Treiber und kann dadurch ohne weiteren Aufwand sofort eingesetzt werden.

Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.