Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Systemvoraussetzungen
Automation Studio ab 4.3.4
Automation Runtime mind. B4.34
mapp Technologiepaket mapp Motion
Verhalten bei fehlender Lizenz Die Funktionen können nicht genutzt werden, eine LED am Zielsystem blinkt. Zudem wird ein Eintrag im Logbuch gemacht.
Materialnummer:
1TGMPCNC4.00-01
Beschreibung:

Diese Lizenz ermöglicht die Verwendung eines mechanischen Systems mit vier Achsen. Im Gegensatz zu rein kartesischen CNC Systemen (1TGMPCNC.00-01) können mit dieser Lizenz auch Systeme mit Orientierungsachsen bedient werden. Die maximale Anzahl an bahngesteuerten Achsen beträgt vier. Pro Achsgruppe wird eine Lizenz benötigt. Diese Lizenz beinhaltet die Funktionen der mapp-Axis-Basislizenz (1TGMPAXIS.00-01).

Typische Anwendungen:
  • Trennende Bearbeitung (Laserschneiden, Wasserstrahlschneiden)
  • Spanende Bearbeitung (Fräsen, Drehen, Bohren)
  • Blechbearbeitung (Biegen, Stanzen, Pressen)
Funktionsumfang:

Die mapp-CNC-Lizenzen umfassen alle notwendigen Funktionen, um Achsgruppen interpoliert und bahngesteuert zu bewegen. Werkzeugspindel sind vollständig in die Bahnsteuerung integriert. Das ermöglicht Drehmaschinenfunktionen wie konstante Schnittgeschwindigkeit, Vorschub pro Umdrehung oder Gewindeschneiden.

Weitere inkludierte Funktionen umfassen unter anderem:

  • Jogging für intuitiven manuellen Betrieb
  • M-Funktionen zur Kommunikation mit der Steuerung
  • Pfaddefinitionen zum Begrenzen von einzelnen Koordinaten im Raum
  • Werkzeuge und Werkzeugtabellen für die Werkzeugdatenkorrektur
Weiterführende Informationen:

Siehe EULA auf www.br-automation.com/eula

Erforderliches Zubehör
Technology Guard
0TG1000.01 Technology Guard (MSD)
0TG1000.02 Technology Guard (HID)

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo