Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Zulassungen
CE Ja
Kabelaufbau
Typ Crossover
Versorgungsleiter
Leiterwiderstand ≤ 30 Ω/km
Material verzinnte Kupferlitzen
Zulässige Betriebsspannung 30 VDC
Außenmantel
Material silikon- und halogenfrei, flammwidriger PUR Außenmantel
Farbe ähnlich RAL 7012
Kabelelemente
Befehlsgeräte Direkte Verbindung der Befehlsgeräte mit dem Überwachungsgerät (6 Adern)
CAN 2 Paare mit Schirmung (5 Adern)
Netzwerk Twisted Pair Kabel für Ethernet (10/100 MBit/s) (4 Adern, RJ45 Stecker)
Seriell 3 Adern
Versorgung Versorgungsspannung +24 VDC und Erdung (3 Adern)
Zustimmungstaster Direkte Verbindung des Zustimmungstasters mit dem Überwachungsgerät (6 Adern)
Steckverbindung
Typ Anbaugehäuse mit Buchseneinsatz
Einsatzbedingungen
Flammwidrigkeit nach IEC 60332-1 sowie VW1 / FT1 nach C-UL
Schirmdämpfung nach IEC 60096-1 Amendement 2
Öl- und Hydrolysebeständigkeit gemäß VDE 0282-10
Umgebungsbedingungen
Temperatur
bewegt -5 bis 60°C
ruhend -20 bis 80°C
Mechanische Eigenschaften
Abmessungen
Länge 2 m ±0,05 m
Durchmesser 10 mm
Biegeradius min. 60 mm
Gewicht 153 g/m
Zugbelastbarkeit max. 140 N
Materialnummer:
5CAMPC.0020-00
Beschreibung:

Das Crossover Schaltschrankkabel wird für die Verdrahtung innerhalb des Schaltschrankes benötigt.
Die Pinbelegung des Ethernet Steckers (ausgekreuzt - crossover) erlaubt den direkten Anschluss an eine B&R Steuerung z.B. X20 oder an den 1. Ethernetanschluss (MDIX) des B&R Ethernet Hub AC808.

Dokumentation Version (Datum) Download
Mobile Panel 100/200 Anwenderhandbuch PDF / 14 MB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo