Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

In Gilgenberg werden jetzt Elektromotoren gefertigt

B&R nimmt hochmoderne Produktionslinie in Betrieb

B&R hat eine Fertigungslinie für Elektromotoren in Gilgenberg in Betrieb genommen. Die Motoren werden in Maschinen auf der ganzen Welt eingesetzt. Bei der Konzeption der Linie hat B&R großen Wert auf eine moderne Arbeitsumgebung gelegt. Die Linie erfüllt höchste Ansprüche an Ergonomie und Arbeitssicherheit.

An der neuen Montagelinie am B&R-Standort Gilgenberg, bauen die Mitarbeiter Motoren für Maschinen auf der ganzen Welt zusammen. „Das Spektrum reicht von wenigen Zentimeter großen Kleinstmotoren bis hin zu leistungsstarken Varianten in entsprechend großen Bauformen“, erklärt Robert Perperschlager, Produktionsleiter und Mitglied der Geschäftsführung bei B&R. Um die Mitarbeiter zu schonen, steht für schwere Bauteile ein flexibler Kran zur Verfügung.

Kundenanforderungen umsetzten

Die Elektromotoren von B&R kommen in Maschinen zum Einsatz, bei denen Bewegungen sehr exakt gesteuert werden müssen, zum Beispiel in Getränkeabfüllanlagen, Druckmaschinen oder auch in Robotern. Bisher hat B&R diese Motoren fertig montiert zugekauft. Mit der neuen Fertigungslinie kann nun schneller auf die Anforderungen der Kunden reagiert und die Motoren exakt nach den Kundenvorgaben zusammengestellt werden.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo