Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Deutschland unter neuer Führung

Markus Sandhöfner übernimmt Geschäftsführung

Markus Sandhöfner (47) ist mit Anfang des Jahres neuer Geschäftsführer von B&R Deutschland. Der Automatisierungsspezialist Sandhöfner tritt die Nachfolge von Frank Winter (66) an, der das Unternehmen seit der Gründung im Jahr 1983 sehr erfolgreich geführt hat. Winter wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.

Sandhöfner ist seit 13 Jahren in unterschiedlichen Positionen im Unternehmen B&R tätig, seit 2010 bereits als Mitglied der Geschäftsführung B&R Deutschland. Der gebürtige Baden-Württemberger bringt 20 Jahre Erfahrung im Maschinenbau mit.

Der studierte Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur begann seine Laufbahn bei B&R im Stammhaus in Eggelsberg und war danach maßgeblich am Aufbau der US-amerikanischen Tochtergesellschaft beteiligt. B&R USA ist heute mit 25 Büros ein wesentlicher Anbieter am amerikanischen Markt.

Kunden im Fokus

„Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden unsere starke Position am Markt weiter ausbauen“, definiert Sandhöfner das Ziel von B&R Deutschland für die nächsten Jahre. Auch die Nähe zu den Kunden und das umfassende Serviceangebot werden zentrale Elemente bleiben. „Mit einer Fülle neuer Produkte und Innovationen werden wir den Wettbewerbsvorsprung unserer Kunden noch vergrößern.“

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo