Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

industrialPhysics B&R Edition

IndustrialPhysics B&R Edition nutzt für die Erstellung des digitalen Zwillings CAD-Daten. Diese werden im STEP-Format importiert. So können die wesentlichen Eigenschaften der CAD-Konstruktion wie Masse und Dichte, weiterverwendet werden. Zudem werden die einzelnen Teile der Konstruktion von industrialPhysics B&R Edition mit zusätzlichen Eigenschaften versehen sowie die Freiheitsgrade der Bauteile und die Schnittstelle zur Steuerung festgelegt. Der Anwendungsprogrammierer kann das virtuelle Modell sofort am PC starten und sich mit der Steuerung in einer Software- oder Hardware-in-the-loop-Konfiguration verbinden.

  • Einsatzgebiete
  • Virtuelle Inbetriebnahme mit kinematischen Modell
  • Rapid Prototyping: Implementierung auf Knopfdruck
  • Automatisierung
  • Logistik und Transport
  • Verpackungs-und Abfüllindustrie
  • Stahlindustrie
  • Modellbasierte Entwicklung
  • Visualisierung zur Entwicklung komplexer Softwarestrukturen für Maschinen und Anlagen
  • Hardware-in-the-Loop: Emulation kritischer Anlagenteile
  • So profitieren Sie
  • Verkürzte Entwicklungszyklen
  • Synchronisiertes Engineering
  • Simulationsmodell direkt aus CAD-Daten
  • Sicherung und Steigerung der Produktqualität
  • Nahtlose Anbindung ans Automation Studio
  • Frühzeitiges und sicheres Testen des gesamten Funktionsumfanges
  • Intuitive Bedienung
  • TCP/IP Verbindung
  • Software-In-The-Loop
  • Hardware-In-The-Loop

Weiterführende Informationen

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo