Please choose country and language

Process Expert - Forschung & Entwicklung (w/m/d)

Eggelsberg, Austria

Sie haben schon einige Jahre Berufserfahrung in einer R&D Organisation sammeln können und bringen eine nachweisliche Affinität für Prozessmanagement mit? Sie möchten uns dabei unterstützen, sämtliche Entwicklungsprozesse unserer internationalen Abteilung Forschung & Entwicklung zu harmonisieren und weiterzuentwickeln sowie die gesamten Entwicklungstätigkeiten mit einer durchgängigen IT-Landschaft zu unterstützen?

Dann steigen Sie jetzt ein in den Kreis der R&D Process Engineers bei B&R!

  • Ihr Aufgabengebiet:
  • Erfassung, Harmonisierung und Dokumentation der R&D-Prozesse
  • Definition von IT-Lösungen zur Umsetzung der Prozesse in konkreten Tools
  • Erstellung von Schulungsunterlagen für die Ausrollung von Prozessen und Tools sowie Abhalten von Schulungen
  • Ansprechpartner für unsere R&D-Mitarbeiter bei Fragen zu R&D-Prozessen
  • R&D-Vertreter bei Audits und Zertifizierungen
  • Ihr Profil:
  • Fundierte technische Ausbildung (FH/Uni) oder vergleichbare berufliche Erfahrung
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in oder mit größeren R&D-Organisationen
  • Kenntnisse in verschiedenen Entwicklungsparadigmen (Agile, Scrum, CMMI, V-Model, Spice, etc.) werden vorausgesetzt
  • Praktische Erfahrung im Bereich Prozessmanagement und/oder Projektmanagement von Vorteil
  • Erfahrung in einer oder mehreren Anwendungen vom Typ Portfolio-Management, Roadmap-Planning, Requirements-Management, Version-Control, Continuous Integration/Continuous Delivery, Test-Management, Reporting von Vorteil
  • Teamfähige, kommunikative und kompromissbereite Persönlichkeit
  • Selbständige, systematische Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 30%
  • Wir bieten:
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in einem internationalen Hightech-Unternehmen
  • Interessante, faszinierende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team
  • Ein herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit Ideen aktiv einzubringen und voranzutreiben
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer "Automation Academy"
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitmodell) mit stundenweiser oder ganztägiger Zeitausgleichsmöglichkeit und bis zu 8 Tage Homeoffice pro Monat

Zur Einhaltung der rechtlichen Vorschriften verweisen wir auf das Mindestgehalt des Kollektivvertrages der Elektro- und Elektronikindustrie in Höhe von € 2 954,71 brutto/Monat. Die klare Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von der Qualifikation und Erfahrung, ist vorhanden.

Please choose country and language

B&R Logo

Please choose country

B&R Logo

Please choose country

B&R Logo