Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

SPS IPC Drives 2015

<iframe src="https://www.youtube.com/embed/3cm5651Jk-M?controls=0&amp;showinfo=0" width="100%"></iframe>

Auf der SPS IPC Drives präsentiert B&R die Visualisierungs-Software mapp View. Damit stellt das Unternehmen das volle Potenzial der Web-Technologie erstmals in der Automatisierungssoftware Automation Studio zur Verfügung. Weitere Highlights auf dem B&R-Stand (Halle 7/Stand 206) sind eine neue Generation Tragarm-Bediengeräte und neuartige Safety-Lösungen mit intelligenten Lichtgittern.

Mit mapp View eröffnet B&R neue Möglichkeiten bei der Erstellung von Maschinenvisualisierungen. Damit kann jeder Automatisierungstechniker einfach zu bedienende Web-Visualisierungslösungen selbst erstellen. Kenntnisse von HTML5, CSS und Javascript sind nicht notwendig.

Die Automation Panel 5000 sind eine neue Generation tragarmbasierter Bediengeräte, die Maßstäbe in Sachen Flexibilität und Modularität setzen. Die rundum geschlossenen Geräte stehen in zahlreichen Varianten zur Verfügung und entsprechen Schutzart IP 65.

Weitere Messehighlights sind ultrakompakte Steuerungen der X20-Serie, eine sichere Fernwartungslösung und neue Bedienterminals mit Multitouch-Bedienoberfläche. Zudem stellt B&R neue Sicherheitskonzepte auf Basis eines netzwerkbasierten Lichtgitters vor.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo