Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Sehr geehrte Damen und Herren,

moderne Betriebe verbessern Prozesse kontinuierlich, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mit innovativer Prozessanalytik bewahren sie den Überblick. Dabei geht es um das Erkennen von Mustern in großen Datenmengen. Mit der Business Intelligence-Lösung von APROL ist das für jeden Anwender mit wenigen Klicks möglich. Wie? — Das erklärt Ihnen Martin Reichinger, Business Manager bei B&R.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr B&R-Team

Was wissen Sie über Business Intelligence?

Die angefallenen Datenmengen in Produktionsanlagen sind in den vergangenen Jahren sprunghaft gestiegen. Bei größeren Anlagen bewegen sich die Daten schnell im Giga- oder gar Terabyte-Bereich. Solche Datenmengen lassen sich nur durch systematische Verarbeitung handhaben. Wie Sie damit Ihre Produktionsprozesse optimieren, erklärt Martin Reichinger, Business Manager bei B&R.

Invalid link

Kommunikation für Industrie 4.0

Sie wollen die Anforderungen für Industrie 4.0 erfüllen? Entscheidend dafür ist eine reibungslose Kommunikation zwischen den einzelnen Teilsystemen und Komponenten. Mit POWERLINK und OPC UA können die Geräte unterschiedlicher Hersteller über alle Ebenen optimal zusammenarbeiten. Wie dieses Zusammenspiel funktioniert und Sie die Freiheit beim Engineering behalten, erfahren Sie hier.

Mehr erfahren

So produzieren und nutzen sie Energie effizienter

Das Kernziel der Energiewirtschaft ist es, die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig den Verbrauchern wettbewerbsfähige Energiepreise zu bieten. Dafür sind neue Technologien bei Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Speicherung von Energie erforderlich. Im Whitepaper von Intel und B&R zeigen wir Ihnen, wie intelligente Lösungen die Energieeffizienz steigern.

Download Whitepaper

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo