Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Über die Edge in die Cloud

Drei Edge-Architekturen für jeden Anwendungsfall

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bedarf an effektiveren und effizienteren Prozessen in der Industrie ist ungebrochen. Maschinen- und Anlagenbetreiber setzen zunehmend auf das Industrial Internet of Things. Damit sie die Vorteile ihrer vernetzten Produktionsstätten auch umfänglich nutzen können, müssen Maschinen und Anlagen eine Verbindung in die Cloud ermöglichen. Dies geschieht mit sogenannten Edge-Geräten – diese sitzen an der Schnittstelle von der Automatisierung zur Informationstechnologie. Lesen Sie nach, welche Lösungen B&R Ihnen dafür bietet.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr B&R-Team

So erstellen Sie dynamische Visualisierungen ganz einfach

Das neue Widget der Web-Visualisierungs-Software von B&R erleichtert die Erstellung von dynamischen Visualisierungen für Maschinen- und Prozessabläufe. Mit dem Visualisierungs-Baustein Paper werden SVG-Elemente zur Laufzeit animiert.

SVG-Grafiken beliebig animieren

Identifizieren Sie das Verbesserungspotenzial Ihrer Bestandsanlage

Mit der Orange Box von B&R erhalten Nutzer nun auch Zugang zu Energie- und Prozessdaten von bisher nicht auslesbaren, unvernetzten Maschinen. Bei älteren Bestandsanlagen war es bisher aufwändig, die benötigten Daten für die Gesamtanlageneffektivität (OEE) zu ermitteln. Jetzt gibt es eine Lösung, die Betriebsdaten von bisher unvernetzten Anlagen automatisiert erfasst, vereinheitlicht und analysiert sowie die OEE-Kennzahl in Echtzeit berechnet.

Mehr dazu

Predictive Maintenance bei mobilen Arbeitsmaschinen

Das modulare Steuerungs- und I/O System X90 von B&R ist nun optional mit Funktionen für Condition Monitoring verfügbar. Mit vorausschauender Wartung durch Condition Monitoring werden erhebliche Kosten für ungeplante Serviceeinsätze und Stillstände vermieden und die Maschinenverfügbarkeit erhöht.

Nutzen Sie vorausschauende Wartung

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo