Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Neue Muting-Modi machen Lichtgitter flexibel | Umfangreiche Simulationsmöglichkeiten mit SuperTrak von B&R

Kosten sparen mit Muting-Funktionsbausteinen

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit neuen Funktionsbausteinen für die Programmierung netzwerkbasierter Lichtgitter erleichtert B&R die Produktion in kleinen Losgrößen. Box-Muting, Teach-in-Muting und Small-Object-Muting ermöglichen, dass Objekte unterschiedlicher Form und Größe ein Lichtgitter passieren, ohne eine Sicherheitsreaktion auszulösen. Lesen Sie mehr darüber, wie sie mit reduziertem Hardwareeinsatz kosten sparen können.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr B&R-Team

Schützen Sie Ihr Prozessleitsystem vor Cyberattacken?

In der Prozessindustrie nimmt die Vernetzung der Produktions- und Automatisierungsebenen untereinander und mit dem Internet beständig zu. Das macht die Anlagen anfällig für Schadsoftware wie Viren, Würmer und Trojaner. Davor müssen Unternehmen ihre Systeme schützen.

So minimieren Sie Angriffspunkte

Neue Simulations-Möglichkeiten mit SuperTrak von B&R

Beschleunigen Sie die Inbetriebnahme Ihrer Maschinen durch 3D-Modellierung. Wie? Das industrielle Transportsystem von B&R bietet umfangreiche Simulationsmöglichkeiten. Maschinenbewegungen werden als 3D-Animation direkt auf einem Display visualisiert. So können Sie Ihre Maschinenkonzepte und Ablaufprogramme validieren.

► Zur Beispiel-Simulation

„Wir möchten mit OPC UA die Schnittstellen reduzieren“

Der Werkzeugmaschinenbauer exeron ist von OPC UA überzeugt. Der Spezialist für Funkenerodieren hat eine Kommunikationslösung auf Basis des offenen IEC-Standards entwickelt. Wir sprachen mit den Softwarespezialisten Michael Lamparth und Paulus Kolb von exeron und Sebastian Sachse, Technology Manager Open Automation bei B&R, über das aktuelle und die zukünftigen OPC-UA-Projekte und ihre Erwartungen.

Welchen Nutzen erwarten Sie sich?

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo