Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Eine Serienmaschine in Losgröße 1 zu fertigen, klingt paradox. Ist es aber nicht. Ein modularer Aufbau macht's möglich. So erhält jeder Maschinenbetreiber exakt auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Maschinen zu einem wirtschaftlichen Preis. Modulare Konzepte stoßen jedoch schnell an ihre Grenzen, wenn Sicherheitstechnik ins Spiel kommt. Das soll sich nun ändern. Franz Kaufleitner, Produktmanager Integrated Safety Technology bei B&R stellt Ihnen die Lösung von B&R vor.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr B&R-Team

Ihr Weg zur sicheren Maschine

Sichere Maschinen müssen ebenso produktiv und wettbewerbsfähig sein. Damit Sie sowohl die Flexibilität als auch die Verfügbarkeit Ihrer Maschinen und Anlagen weiter erhöhen können, ermöglicht die B&R-Sicherheitstechnik intelligente sichere Reaktionen. Erfahren Sie, welche Vorteile Ihnen diese moderne Sicherheitstechnik bietet.

Mehr erfahren

Wieso soll ich mich für OPC UA entscheiden?

Für die Umsetzung von Industrie 4.0 wird OPC UA als ideales Kommunikationsprotokoll angesehen. Industrie 4.0 ohne OPC UA ist gar nicht mehr möglich. Doch was steckt eigentlich dahinter?

Wir haben die wichtigsten Eckpunkte auf einen Blick zusammengefasst.

Mehr erfahren

Variantenmanagement für Maschinen-Software

Eine bestehende Maschine zu verändern, ist immer mit großem Aufwand verbunden. Maschinenbauer müssen den bereits abgeschlossenen Software-Entwicklungsprozess reaktivieren und die Maschinensoftware verändern. Das kostet Zeit und Geld. Mit mapp CodeBox können Sie Maschinenvarianten ganz einfach mit modularen Software-Bausteinen in Kontaktplan programmieren.

Mehr erfahren

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo