Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Codierung A
Beständigkeit ROHS 2002/92/EG
Einsetzbar in Industriegebäuden und im Außenbereich
Kurzbeschreibung Kabel für Beschleunigungssensor, 10 m
Polzahl 3
Typ Verbindungskabel
Kabelquerschnitte
AWG 2x AWG 22, 1x AWG 24
mm² 2x 0,34 mm², 1x 0,25 mm²
Kabelaufbau
Innenmantel Halogenfrei, geschirmt
Außenmantel
Material PUR
Farbe Schwarzgrau RAL 7021
Bedruckung Keine
Leiter
Aderisolation ≥0,21 mm
Aderfarben Braun, blau, schwarz
Schirm Abschirmgeflecht aus Cu-Drähten, Abdeckung 80%
Verseilung 3 Adern längsverseilt
Elektrische Eigenschaften
Leiterwiderstand max. 58 Ω/km (bei 20°C)
Isolationswiderstand Leitung: ≥100 GΩ/km (bei 20°C)
Stecker: ≥100 MΩ
Einsatzbedingungen
Verschmutzungsgrad nach EN 61800-5-1 3
Schutzart nach EN 60529
Kabel IP67
M12 Stecker IP67
Umgebungsbedingungen
Temperatur
feste Verlegung -40 bis 80°C
flexible Verlegung -25 bis 80°C
Mechanische Eigenschaften
Abmessungen
Länge 10 m
Durchmesser 4,65 mm ±0,15 mm
Biegeradius
feste Verlegung 23 mm
flexible Verlegung 47 mm
nach Installation 47 mm
schleppkettentauglich Ja
Schleppkettendaten
Beschleunigung 10 m/s²
Biegewechsel 10000000
Geschwindigkeit 3 m/s
Gewicht 0,334 kg
Materialnummer:
0ACC0100.01-1
Beschreibung:
Kabel für Beschleunigungssensor, Länge 10 m, 2x 0,34mm², M12 Buchse sensorseitig, schleppkettentauglich, UL zugelassen
Allgemein Version (Datum) Download
Datenblatt 0ACCxxx0.01-1 PDF / 139 KB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo