Materialnummer Beschreibung Produkte vergleichen ...
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
B&R Logo

Leistungsfähige Fehlererkennung und Fehlereingrenzung

Leistungsfähige Fehlererkennung und Fehlereingrenzung Eine der Eigenschaften des CAN Protokolls ist dessen ausgeprägte Fähigkeit zur Erkennung von Übertragungsfehlern. Damit wird man den sehr hohen Ansprüchen für die Vernetzung von Steuergeräten gerecht. Die hohe Fehlererkennungsfähigkeit wird durch Kombination verschiedener Maßnahmen der Fehlererkennung erreicht. Eine der effektivsten diesbezüglichen Maßnahmen besteht in der Überwachung des Buspegels durch den Sender einer Nachricht. Auf diese Weise werden bereits alle global wirksamen Fehler erkannt. Jeder Nachrichtenempfänger überprüft darüber hinaus jede empfangene Nachricht anhand von festgelegten Formatelementen sowie des CRC Segments. Auf diese Weise werden auch nur lokal wirksame Fehler mit hoher Wahrscheinlichkeit erkannt. Neben der Erkennung von Übertragungsfehlern beinhaltet das CAN Protokoll auch einen Mechanismus zur Erkennung und Abschaltung von defekten Netzknoten. Damit wird sichergestellt, dass defekte Netzknoten den Nachrichtenaustausch nicht ständig stören können.

Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.