Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Einfache Kommunikation mit OPC-UA-Buscontroller

B&R erweitert sein X20-System um das herstellerunabhängige Kommunikationsprotokoll OPC UA. Der neue Buscontroller des X20-I/O-Systems ermöglicht die schnittstellenfreie Kommunikation mit OPC UA direkt von der Sensor- bis zur ERP-Ebene.

Der Buscontroller X20BC008U fungiert als OPC-UA-Server und stellt alle Informationen der angeschlossenen I/O-Module für OPC-UA-Clients beliebiger Hersteller zur Verfügung. Dabei kann es sich zum Beispiel um Steuerungen, ein SCADA-System, ein ERP-System oder eine Applikation in der Cloud handeln.

  • Highlights
  • Von der I/O-Ebene direkt in die Cloud
  • Schnittstellenfreie, herstellerunabhängige Kommunikation
  • keine zusätzlichen Tools erforderlich

Schnittstellen und Gateways entfallen

Schnittstellen, Gateways und die einhergehenden Informationsverluste gehören der Vergangenheit an. Alle Daten des Produktionsprozesses werden über ein einziges Protokoll übertragen. Der Buscontroller X20BC008U lässt sich mit allen Steuerungen und I/O-Modulen der Familien X20 und X67 einsetzen.

Für die Kommunikation, welche auf TCP/IP basiert, reicht eine gewöhnliche Ethernet-Netzwerkinfrastruktur. Ein integrierter Ethernet-Switch ermöglicht Daisy-Chain-Verkabelung auch mit anderen Netzwerkkomponenten. Der integrierte NTP-Client sorgt für eine präzise Zeitsynchronisierung, sodass die standardisierten OPC-UA-Zeitstempel wertvolle Zusatzinformation bringen.

Einfache Konfiguration und Diagnose

Außer einem OPC-UA-Client sind keine zusätzlichen Tools erforderlich. Das OPC-UA-Informationsmodell ermöglicht neben dem Lesen und Schreiben der Prozessdaten auch die Konfiguration und Diagnose von Buscontroller und I/O-Modulen über OPC UA. Die in OPC UA enthaltene Browse-Funktion hilft dabei zügig einen Überblick über die vorhandenen Daten und Parameter zu gewinnen.

Der neue Buscontroller kann auch wie gewohnt mit Hilfe der Automatisierungssoftware Automation Studio in das B&R-System eingebunden werden. Zusätzlich ermöglicht eine Bibliothek dem Applikationsprogramm während der Laufzeit den Zugang zu allen OPC-UA-Services die vom Buscontroller angeboten werden.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo