Materialnummer Beschreibung Produkte vergleichen ...
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
B&R Logo

mapp View new Widgets

Neue Widgets für übersichtliche Visualisierungen

B&R erweitert laufend die Zahl der Visualisierungs-Bausteine in mapp View. Die sogenannten Widgets werden per Drag-and-drop auf die gewünschte Visualisierungs-Seite gezogen und dort einfach parametriert. Zur SPS IPC Drives 2016 stellt B&R zahlreiche neue Widgets vor. Im Lauf des Jahres 2017 sollen rund 100 weitere folgen.

  • Highlights
  • Visualisierungen schnell erstellen
  • Übersichtliche Bedienoberfläche
  • Einfache Individualisierung

Um Maschinendaten übersichtlich darzustellen, werden häufig Diagramme verwendet. Mit dem mapp-View-Widget für erweiterte Reporting Services lassen sich unterschiedliche Diagramme ganz einfach in der Visualisierung darstellen.

Zur Verfügung stehen alle gängigen Diagrammtypen wie Linie, Balken, Torte, Donut – jeweils in 2D oder 3D. Wichtige Daten und KPIs lassen sich so in Echtzeit übersichtlich darstellen. Bei den Diagrammen handelt es sich um HTML5-basierte Widgets, die sich wahlweise animieren lassen. Berührt der Benutzer einen Bereich der Animation, wird dieser Bereich herangezoomt und zusätzliche Informationen zu den zugehörigen Daten angezeigt. Der Visualisierungs-Ersteller hat damit keinerlei Programmieraufwand. Er muss lediglich definieren, welche Daten für das Diagramm verwendet werden.

Jedem sein eigenes Dashboard

Bereits bei der Erstellung einer Visualisierung mit mapp View kann festgelegt werden, welche Daten für welche Nutzer sichtbar sind. Auch eigene Visualisierungs-Seiten für spezielle Nutzergruppen (Rollen) lassen sich erstellen. Zusätzlich kann nun jeder Nutzer seine eigenen Dashboards zusammenstellen.

Der Visualisierungs-Bediener wählt dazu per Drag-and-drop die gewünschten Informationen aus und zieht sie auf einen individuellen Bedienbereich auf der Visualisierung. Anzahl und Größe der angezeigten Informationen sind flexibel anpassbar. So kann jeder Bediener die Visualisierung optimal auf seine Bedürfnisse anpassen.

Abläufe per Drag-and-drop

Modulare Anlagen, die häufig wechselnde Produkte produzieren, sind eine große Herausforderung für die Programmierer der Applikations-Software. Abhilfe verspricht die freie Konfiguration von Abläufen über ein neues mapp-View-Widget.

Während der Programmierung werden mechatronische Einheiten definiert, die den Maschinenmodulen beziehungsweise -funktionen entsprechen. Zur Laufzeit kann der Maschinenbediener die einzelnen Schritte per Drag-and-drop zum gewünschten Ablauf kombinieren. Die Schritte können beliebig parallel und seriell verschachtelt werden. Bevor der Ablauf gestartet wird, überprüft die Maschinen-Software automatisch, ob der gewählte Ablauf technisch möglich ist. Dieses Vorgehen ermöglicht maximale Flexibilität für modulare Maschinen oder Prozesse.

In der Visualisierung programmieren

Mit dem neuen Volltexteditor-Widget können Programme oder Programmteile über die Visualisierung in Structured Text programmiert werden. Ohne Engineering-Werkzeug können einfache Algorithmen ebenso wie Robotik- oder CNC-Programme zur Laufzeit erstellt werden. Moderne Editorfunktionen wie Auto Complete stehen zur Verfügung.

Tragarm-hoch
Mit mapp View lassen sich Abläufe ganz einfach per Drag-and-drop erstellen.
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzmitteilung.