MaterialnummerBeschreibungProdukte vergleichen ...
B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

mapp Motion

Antriebstechnik schnell und einfach programmieren

Mit mapp Motion stellt B&R einen völlig neuen Zugang für die Programmierung von Antriebstechnik bereit. Die Lösung umfasst die Steuerung von einzelnen Achsen, CNC-Maschinen und Robotern. Als Mitglied der mapp-Softwarefamilie sind die neuen Motion-Komponenten beliebig kombinierbar und einfach zu konfigurieren. Anwender profitieren von einer schnelleren und einfacheren Projektierung.

Weil B&R mit mapp Motion einzelne Achsen sowie Achsgruppen, zum Beispiel Roboter oder CNC-Kanäle gesamtheitlich betrachtet, ist es möglich, diese unterschiedlichen Anwendungen identisch zu steuern. Sie können dadurch innerhalb einer Automatisierungslösung beliebig miteinander kombiniert werden.

Ein Gesamtpaket für alle Anwendungen

B&R stellt mapp-Komponenten für die Einzelachsprogrammierung (mapp Axis) bereit sowie für die Programmierung von CNC-Maschinen (mapp CNC) und Robotik-Anwendungen (mapp Robotics).

mapp motion

Darüber hinaus kann die Programmierung der Anwendungen wahlweise auch mittels PLCopen Part 1 beziehungsweise Part 4 erfolgen. Selbstverständlich können mit mapp Motion sämtliche Komponenten des Antriebssystems ACOPOS eingesetzt werden.

Mit mapp Motion schneller entwickeln

Der Anwender profitiert bei allen mapp-Komponenten von einer schnelleren und einfacheren Projektierung, weil Basis-Funktionen in den Komponenten bereits umgesetzt sind und für die Anwendung nur mehr konfiguriert werden müssen. Weil mapp Motion die Programmier-Schnittstellen sowohl hardware- als auch technologieunabhängig realisiert, ist es möglich, für wiederkehrende Positionier-Sequenzen oder unterschiedliche Maschinen-Ausprägungen dasselbe Anwender-Programm wiederzuverwenden – ganz unabhängig von der verwendeten Antriebs-Hardware.

Einfache Konfiguration

Für Standard-Konfigurationen bietet B&R zudem mechatronische Vorlagen an, zum Beispiel für Standard-Kinematiken. Für konkrete Roboter-Modelle sind in der Automatisierungs-Software Automation Studio sogar bereits vorgefertigte Parametrierungen (zum Beispiel Abmessungen oder Dynamik-Parameter) hinterlegt. Der Zeitaufwand für die Konfiguration reduziert sich damit auf ein Minimum.

  • Highlights
  • Einfache Konfiguration
  • Schnelle Projektierung
  • Konfigurieren statt programmieren
  • Kompatibel für alle Antriebskomponenten
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.