Materialnummer Beschreibung Produkte vergleichen ...
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
B&R Logo

Flexible Topologien mit SDL3

SDL3-Konverter für Automation PCs

In Kombination mit einem externen Konverter bietet Smart Display Link 3 (SDL3) weitere Vorteile. Automation Panels können über SDL3 sowohl an alle Automation PC 910 als auch an Automation PC 620 und 810 sowie an alle Panel PCs angeschlossen werden. Das Hochrüsten von Anlagen auf SDL3 im Zuge von Retrofitmaßnahmen und Umbauten gestaltet sich dadurch einfach.

Alle am Automation Panel vorhandenen Bedien- und Anzeigeelemente wie Tasten und LEDs werden ebenfalls mit SDL3 übertragen. In Verbindung mit der integrierten SDL3-Schnittstelle können an einem Automation PC 910 zwei Automation Panels im Dual-Independent- Display-Betrieb angeschlossen werden.

Flexibel über alle Baureihen

Die modulare Bauweise der Automation Panels ermöglicht eine flexible Verwendung von SDL und SDL3 bei allen Produktgenerationen. So kann SDL3 auch bei bestehenden Tragarmsystemen und kundenspezifischen Varianten zum Einsatz kommen.

Automation PC 910 mit optional integriertem Smart Display Link 3

  • Über SDL3 verbunden mit Automation Panel (Singletouch und Multitouch)
Topo1

Automation PC mit externem SDL3-Konverter

  • Über SDL3 verbunden mit Automation Panel (Singletouch und Multitouch)
Topo2

Automation PC 910 mit integriertem Smart Display Link 3 und externem SDL3-Konverter

  • Über SDL3 verbunden mit zwei Automation Panels (Singletouch und Multitouch)
Topo3
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.