B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Verschließen

Capping

Die Konstruktion von Verschlüssen gewinnt für Markeneigner zunehmend an Bedeutung, da sie ihrem Produkt auf einzigartige Weise Identität und Kaufanreiz verleihen können. Gleichzeitig zwingt der Kostendruck auf dem stark umkämpften Getränkemarkt die Abfüller zur Suche nach innovativen Lösungen wie Deckel und Verschlüsse, die weniger wiegen, weniger Material verbrauchen und weniger Abfall erzeugen. Nur High-End-Automatisierung sichert OEMs auch in Zukunft das Geschäft mit Verschließsystemen.

B&R hat die richtige Lösung für ...

Umfassende Antriebslösung für Verschließköpfe

B&R bietet verschiedene Lösungen für die Steuerung von Verschließköpfen:

  • Servomotoren mit integriertem Antrieb: ACOPOSmotor
  • Ultrakompakte und hochdynamische Servomotoren und Antriebe: 8LV und ACOPOSmicro
  • Schrittmotoren: 8OMP und ACOPOSmicro
  • Lineare Rotationsmotoren von LinMot und ACOPOSmicro

Mit B&R hat der Maschinenbauer freie Wahl unter allen Motortypen. Er erhält immer die beste Lösung für den jeweiligen Bedarf. Dabei wird die Software unabhängig von der eingesetzten Motortechnologie entwickelt. Weiterführende Informationen finden Sie unter Generic Motion Control (GMC).

ACOPOSmulti65m_WEISS
Strom und Daten per Schleifring übertragen

Bei rotierenden Maschinen werden Steuer- und Antriebskomponenten oft an der drehbaren Baugruppe der Maschine verbaut. Versorgungs- und Steuerspannung werden über einen Schleifring übertragen. Parallel werden bei vielen Applikationen das Echtzeit-Ethernet POWERLINK und das Sicherheitsprotokoll openSAFETY mit einer 24-V-Versorgungsspannung und 750-VDC-Zwischenkreisspannung für dezentrale Servomotoren übertragen.

Bewegungen optimal steuern

Die Performanz der B&R-Bewegungssteuerung gewährleistet die beste Versiegelungsqualität bei höchsten Produktionsgeschwindigkeiten. Die Funktionsblöcke MC_MoveAdditive und MC_BR_TorqueControl für PLCopen erlauben es, im laufenden Betrieb innerhalb von 400 µs zwischen der Positionssteuerung und der hochpräzisen Drehmomentsteuerung umzuschalten.

AS help
Weitere Vorteile
  • Direktantriebe für Karusellmotoren
  • Edelstahl-Servomotoren in Hygienic Design
  • HMIs aus Edelstahl in Hygienic Design
  • Mechatronische Maschinenkonstruktion mit dezentralen Automatisierungslösungen
    • X67-und X20-I/Os
    • ACOPOSmotor
    • ACOPOSremote
  • Sichere Antriebssteuerung und Smart Safe Reaction
    • Reduzierung der Reaktionszeiten von 80 ms traditioneller Lösungen im Vergleich zu 7 ms mit B&R
  • Prädiktive Wartung: Integrierte Evaluation von Vibrationsmustern zur Zustandsüberwachung
  • Integrierte Vision Inspection über POWERLINK
  • RFID-Zugangskontrolle für Maschinenbediener
  • Konformität mit OMAC PackML
  • SDM, die webbasierte Diagnose mit unerreichter Detailfülle
    • Die ultimative Lösung für Wartungsaufgaben
    • Vor Ort oder per Fernzugriff
    • Keine Schulung erforderlich
    • Keine Programmierwerkzeuge
    • Keine Kosten
Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.