B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Plattenzuschnitt-/ Formatschnittmaschinen

Plattenzuschnitt

B&R bietet ein umfangreiches Portfolio von Lösungen zur Bewegungssteuerung für die Steuerung von Plattenzuschnitt- und Formatschnittmaschinen:

• Bürstenlose Motoren mit integriertem Antrieb (ACOPOSmotor)

• Ultrakompakte und hochdynamische Servomotoren und -antriebe (8LV + ACOPOSmicro)

• Schrittmotoren (8OMP + ACOPOSmicro)

• LinMot-Hubdrehmotoren (ACOPOSmicro)

Mit B&R können Maschinenbauer beliebige Arten von Motoren zum Steuern des Verschließkopfes verwenden. Die entwickelte Software ist vollständig unabhängig vom Aktor: So hat der Originalhersteller vollkommen freie Hand bei der Auswahl der besten Lösung für jede Maschine und somit maximale Freiheiten zur Optimierung von Zeitbedarf, Ressourcen und Kosten.

02 Zuschneiden

Weitere Vorteile

  • Höhe CPU-Leistung für die Berechnung optimaler Schnitte
  • Kompakte Lösungen
  • Hochflexibel in der Produktion
Mayer-Logo

B&R hat die richtige Lösung für ...

100% Integration von Motion, CNC und Robotik

Mit Generic Motion Control (GMC) ermöglicht B&R die durchgängige Integration von CNC, Motion und Robotik in einer homogenen Umgebung. Durch den Einsatz von GMC können komplizierte Anforderungen elegant und effizient gelöst werden. So können ein Förderband und ein Roboter ohne großen Aufwand perfekt synchronisiert werden. Das CNC- oder Roboter-Programm generiert die Bahn für virtuelle Achsen, welche dann mit anderen (virtuellen) Achsen oder Ist-Positionen (zum Beispiel von einem Encoder am Förderband) beliebig gekoppelt und schließlich zu reellen Achsen übergeben werden können. Die Produktivität steigt, der Entwicklungsaufwand sinkt.

Offene und flexible Architektur

B&R setzt seit langem auf offene Standards und Kommunikationsprotokolle. B&R-Systeme sind für genormte Kommunikationsschnittstellen auf Maschinen- und ERP-Ebene offen. Bereits engineerte Maschinensoftware kann auch mit geänderter Hardware eingesetzt werden, da das B&R-Produktportfolio durchgängig skalierbar ist. Lediglich das Kommunikationsmedium und das Protokoll müssen konfiguriert werden. Dynamische I/O-Konfigurationen ermöglichen es, auch bei verschiedenen Hardware-Topologien immer dieselbe Software einzusetzen. Das Resultat ist eine kosteneffiziente und hochflexible Lösung.

Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.