B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Palletierer und Robotik

Palettierer und Robotik

Robotik2

Zunehmend wird versucht, Sekundärverpackungen einzusparen – ein Trend mit starken Auswirkungen auf die Konstruktion von Palettierungssystemen. Hybride Palettierungslösungen gewinnen immer mehr an Bedeutung, sie nutzen sowohl konventionelle Technik als auch Robotik. Gleichzeitig werden simultane Vorgänge häufiger, zum Beispiel beim Palettieren und beim Umwickeln mit Schrumpffolie in einer integrierten Komponente. Eine steigende Anzahl Verpackungsanwendungen eignet sich besser für vollautomatisierte Anlagen; darum spielt der Bedarf an flexibler Verpackungsbearbeitung unter Einsatz von werkzeugfreien bzw. vollautomatisierten Technologien eine zunehmend wichtige Rolle.

B&R hat die richtige Lösung für ...

Safe Motion Control

Um die Sicherheit während der Wartung weiter zu erhöhen, werden sichere Funktionen im Antrieb benötigt: sichere Geschwindigkeit (SLS), sichere Bewegungsrichtung (SDI), sicherer Betriebshalt (SOS) und sicher abgeschaltetes Moment (STO). Mit openSAFETY werden sichere Bewegungssteuerungen bis SIL3 nach IEC EN 62061 oder PLe, Kategorie 4 gemäß EN ISO 13849-1 garantiert.

Weitere Informationen zu den umfangreichen Sicherheitsfunktionen von B&R:

http://www.br-automation.com/de/produkte/sicherheitstechnik/

SafeLOGIC_WEISS
Robotik effektiv integrieren

Mit Generic Motion Control (GMC) von B&R und POWERLINK integrieren und synchronisieren Sie Roboter ganz leicht in Ihre Automationsarchitektur. Schnell laufende Verpackungsmaschinen können ohne weiteres normale Bewegungssteuerungen und verschiedene Roboter-Kinematiken – Portal, Delta, SCARA, Knickarm und selbst Sonderformen – komplett in einer Steuerplattform synchronisieren.

B&R-Robotik ermöglicht es, Wartungsarbeiten in der direkten Mensch-Roboter-Interaktion im laufenden Betrieb zu realisieren, zum Beispiel um Produktionsstaus zu beseitigen. B&R bietet TÜV-zertifizierte Funktionsblöcke für die erforderlichen integrierten Sicherheitsanwendungen, die über den offenen und busunabhängigen Sicherheitsstandard openSAFETY eingebunden werden.

Roboter der Firma Stäubli können direkt mit B&R-Automatisierung angesprochen werden. Dazu verfügen die uniVAL-Antriebe von Stäubli über eine POWERLINK-Schnittstelle, die eine Übertragung und direkte Ausführung von GMC-Programmen der B&R-Steuerung unterstützt.

Integrierte Vision Inspection für Qualitätsabsicherung und Anlageneffektivität
Cognex_3

Das Vision-System In-Sight 7000 von Cognex ist mittels POWERLINK perfekt in die B&R-Automatisierungsarchitektur integriert. Mit der Cognex-Connect™-Kommunikationssuite lassen sich auch anspruchsvolle Vision-Anwendungen leicht entwickeln und in die B&R-Automatisierung integrieren. Schnelle, deterministische Kontrolle ist direkt in die B&R-Logik- und Bewegungsprofile integriert.

Energie sparen mit regenerativer Stromversorgung

Lasten wiederkehrend zu beschleunigen und zu verzögern, ist Teil des Maschinenzyklus. Das Antriebssystem ACOPOSmulti von B&R wandelt die bei Bremsbewegungen erzeugte kinetische Energie in Strom um und speist diesen in das Hauptnetz zurück. Bis zu 30 % der Gesamtenergieaufnahme können regeneriert werden; das führt zu beachtlichen Kosteneinsparungen.

Die Rückspeisung vermeidet die Umwandlung der kinetischen Energie mittels Bremswiderstände in Wärme. Dadurch entfällt der Einsatz von oftmals teuren und wartungsintensiven Kühlgeräten. Das integrierte Energie-Rückgewinnungssystem stellt somit eine effiziente und umweltfreundliche Methode dar.

Kontrollierter und achssynchroner Stopp

Das intelligente B&R-Antriebssystem ACOPOSmulti erkennt automatisch Spannungsabfälle der Haupt-Stromversorgung und leitet eine Notabschaltung ein. Die in den Motoren verbleibende kinetische Energie wird verwendet, um bis zum Stillstand die komplette Automation aufrechtzuerhalten. Das aktive Leistungs-Versorgungsmodul der ACOPOSmulti erzeugt 24 VDC für die Steuerungen, die IO‘s und die Antriebstechnik – eine USV ist überflüssig. Die intelligente Lösung von B&R verhindert Produktionsausschuss. Auch ein langwieriges Wiederanfahren der Produktionsanlage nach einem Stromausfall entfällt.

ACOPOSmulti_white
Weitere Vorteile
  • Einfache Integration sicherer Türschlösser in IP67
  • Mechatronische Maschinenkonstruktion mit dezentralen Automationslösungen
    • X67-und X20-I/Os
    • ACOPOSmotor
    • ACOPOSremote
  • HMIs aus Edelstahl in hygienischer Gestaltung
  • Prädiktive Wartung: Integrierte Evaluation von Vibrationsmustern zur Zustandsüberwachung
  • RFID-Zugangskontrolle zum Betrieb der Maschine
  • Konformität mit OMAC PackML
  • SDM: Web-basierte Diagnose mit einzigartiger Detailfülle
    • Die ultimative Lösung für Wartungsaufgaben
    • Vor Ort oder per Fernzugriff
    • Keine Schulung erforderlich
    • Keine Programmierwerkzeuge
    • Keine Kosten
  • Effiziente Konstruktionsentwicklung
Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.