Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Anwender mit verschiedenen Aufgabengebieten, Ausbildungsgrad, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten können dasselbe System bedienen. Diese Mitarbeiter haben keine identen Quaifikationen und somit stellt sich die Frage: Wer darf was sehen und gegebenfalls bedienen?

Über eine effektive Benutzerverwaltung können dem Anwender die Berechtigungen für die relevanten Informationen, Aktionen und Bildinhalte zugeordnet werden. Dies ist von fundamentaler Bedeutung, um falsche Betriebs- und Anlagenzustände vermeiden zuu können.

Somit werden Bedienkonzepte mit unterschiedlichen Zugriffslevels (z.B: Gast, Bediener, Servicetechniker, Projektingenieur, ..) umgesetzt.

Lernziele und Inhalte

  • Operator-Verwaltung
  • Operator-Rechte
  • Der OperatorManager
  • Erstellung von Grafikbausteinen --> Verknüpfung von Logik und Prozessbild sowie dynamische Elemente
  • Rechteverwaltung einer Bibliothek

Bezeichnung

Bestellnummer

TM812 – APROL Operatorverwaltung

TM812TRE.30-GER

TM812TRE.30-ENG

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo