B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

Automation Studio Training: Integrierte Sicherheitstechnik (Safety) [SEM510.2]

Die integrierte Sicherheitstechnik bietet, gegenüber der hartverdrahteten Sicherheitstechnik, erhebliche Vorteile. Erweiterbarkeit und Wartbarkeit der Sicherheitstechnik in der Maschine stehen hier im Vordergrund.

Lernziele und Inhalte

  • Integrated Safety Technology
  • Sichere Ein- und Ausgangsmodule
  • Einfügen und Parametrierung von SafeLOGIC / SafeLOGIC-X
  • Funktionsweise Zustimmprinzip, Mehrkanalauswertung und Wiederanlaufverhalten
  • Projekterstellung und Hardwarekonfiguration
  • Arbeiten mit dem SafeDESIGNER1
  • PLCopen Safety Funktionsblöcke
  • Kommunikation zwischen funktionaler und sicherer Applikation
  • Entwicklung einer Sicherheitsapplikation nach V-Modell
  • Inbetriebnahme und Wartungsmöglichkeiten
  • Dokumentation und Beispielprojekte
SEM510.2

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Sie integrieren Sicherheitssteuerungen in Maschinen.
  • Sie projektieren und konfigurieren Sichere Ein- und Ausgangsmodule.
  • Sie programmieren Sicherheitsapplikationen nach einem V-Modell.
  • Sie führen Inbetriebnahme und Diagnose and Maschinen mit Sicherheitseinrichtungen durch.
1 Der SafeDESIGNER ist der Teil von Automation Studio, in dem die sicherheitstechnische Applikation und ihre Konfiguration erstellt wird.
Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.