Automation Studio Workshop: Antriebstechnik elektronische Getriebe und Kurvenscheiben [SEM441.2]

Elektronisch gekoppelte Achsen lösen immer mehr mechanische Achskopplungen ab. Einfache Getriebekopplungen bis hin zu Kurvenscheibenapplikationen lassen sich auf Basis PLCopen konformer mapp Technology Komponenten realisieren. Die leistungsfähige Antriebsregelung der B&R Antriebslösung sorgt für die akkurate Durchführung der gekoppelten Bewegungsabläufe.

Lernziele und Inhalte

  • Lineare Kopplungen mit Getriebeverhältnis
  • Dynamische Phasenverschiebung
  • Elektronische Kurvenscheiben
  • Kompensations- und Ausgleichmechanismen
  • Konfiguration und Anwendung des Kurvenscheibenautomaten
  • Anwendung der mapp Technology Mehrachsfunktionen

Zu Ihren Aufgaben zählen

  • Sie verwalten mehrere Achsen in Automatisierungsprojekten.
  • Sie konfigurieren elektronische Achskopplungen.
  • Sie führen die Inbetriebnahme und Diagnose bei elektronischen Achskopplungen durch.
  • Sie erstellen Ablaufprogramme für die Kontrolle von Achskopplungen in Automatisierungsprojekten.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo

Please choose country

B&R Logo

Please choose country

B&R Logo