B&R Logo
  • Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
Deutsch International

Bitte wählen Sie Ihr Land:

Folgen Sie uns auf:

ETA830.0106-100 – Prozessleittechnik

Dieses ETA-System beinhaltet zwei X20 Controller. Die über POWERLINK verbundenen dezentralen I/Os können mit dem B&R Simulationstableau angesteuert werden. Der Automation PC in diesem System dient als APROL Engineering, Runtime und Operator Station und ist über das X20 Hub System mit den beiden X20 Controllern verbunden. Mit diesem ETA-System lassen sich viele Anwendungen aus der der Prozessleittechnik simulieren und steuern.

Lieferumfang und Konfigurationsbeispiele

  • ETA830.106-100_front
  • ETA830.0106-100_front_left
  • ETA830.0106-100_left
  • ETA830.0106-100_back
  • ETA830.106-100_right
  • ETA830.106-100_ANW_front
  • ETA830.0106-100_ANW_front_left
  • ETA830.0106-100_ANW_links
  • ETA830.106-100_ANW_back
  • ETA830.106-100_ANW_rechts
  • ETA830.106-100_ANW_front_top
  • Anwendungsgebiete und Eigenschaften:
  • Dezentrale I/Os verbunden über POWERLINK Buskoppler
  • Simulation einer Temperaturregelstrecke
  • Möglichkeit zur Controller-Controller Kopplung
  • Erweiterungsmöglichkeit über Profibus DP, Modbus TCP Schnittstellenmodule
  • Integriertes HART Modul zur Anbindung intelligenter Sensoren
  • Erweiterbarkeit und Komplexität
  • Über den integrierten X20 Ethernet Hub besteht die Möglichkeit zur Kombination mehrerer dieser ETA-Systeme für den Aufbau größerer Prozessleittechnik Anwendungen.

  • Universell einsetzbar für die Arbeit mit den Projektierungswerkzeugen APROL und Automation Studio
Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.