Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Diplomanten: Fabian Prager, Dominik Cvejic, Josip Gazibaric, Christian Jahrmann

Betreuer: FI Andreas Schütz

Bildungszentrum: HTBLVA Mödling

Projektbezeichnung: Automatisierungsmodell eines industriellen Garagentores

Projektpräsentation

Automatisierungsmodell eines industriellen Garagentores

Beim industrielle Garagentor der Diplomanten fungiert eine Jalousie als Tor.
Die Projektidee

Wie kam es zum Projekt?

Die Idee zum Projekt kam beim Austausch eines defekten Dahlanderschalters einer Drehmaschine. Die Diplomanten Christian und Fabian hat bereits ein Projekt mit einer SPS im Sinn und begannen ersten Pläne für das Automatisierungsmodell eines industriellen Garagentores anzufertigen.

Die daraus resultierende konkrete Projektidee war es, ein Garagentor zu entwickeln, bei dem eine Jalousie als Tor fungiert und bei Berücksichtigung von Lichtschranken, Endschaltern und einem Programm entweder öffnet oder schließt.

Herausforderungen

Was ist das Besondere, das Schwierige oder das Herausfordernde an Ihrem Projekt?

Das Projekt wurde komplett selbst gemacht, dies bedeutet die komplette Steuerung, der komplette Aufbau und alle mechanischen und elektrischen AutoCAD Zeichnungen wurden vom Projektteam angefertigt.

Lösungsansatz

Was ist Ihr vorläufiger Lösungsansatz und wie ist die Umsetzung geplant?

Das Garagentor wird mit einem motorisierter Rollladen der Fa. Guttmann umgesetzt. Der Aufbau soll eine reale Darstellung eines Gegenverkehrs, bei einer Lager Ein- bzw. Ausfahrt zeigen. Der simulierte Verkehr am Garagentor wird mit einer SPS gesteuert und durch Ampeln veranschaulicht.

Eingesetzte Hardware

Welche B&R Hardware wird eingesetzt?

  • 1x X20CP1583
  • 1x 6PPT30.0702-20B
  • 2x X20DI9371
  • 1x X20DO9322
  • Vernetzung über POWERLINK

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo