Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R baut Software-Framework mapp Technology weiter aus

Sehr geehrte Damen und Herren,

neue Bausteine mit neuen Funktionen – Gernot Bachler und Christoph Trappl, Experten für Software und Applikationen bei B&R, erklären, wie vorgefertigte und geprüfte Software-Module die Programmierung von Basis-Funktionen überflüssig machen. Lesen Sie nach, welche zusätzlichen Vorteile das Upgrade von mapp Technology für Maschinen- und Anlagenbauer bringt. ⇒ Hier geht's zum Interview

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Ihr B&R-Team

OPC UA wird sich als Kommunikationsstandard für IIoT durchsetzen

In einer typischen Maschinenhalle stehen Maschinen zahlreicher Hersteller, die unterschiedliche Steuerungssysteme mit verschiedenen Feldbussen oder Ethernet-Netzwerken einsetzen. Die Inbetriebnahme und Wartung wird immer aufwändiger und die Kommunikation der Maschinen untereinander zur Herausforderung. In OPC UA TSN sieht B&R das Potential, einen einheitlichen Kommunikationsstandard für IIoT-Anwendungen zu schaffen.

Invalid link

Condition Monitoring in der 3. Dimension

Schäden oder Verunreinigungen an Maschinen und Anlagen sind mit dem B&R-Prozessleitsystem APROL nun leichter zu erkennen. Die Ergebnisse von Vibrationsmessungen werden in einer neuen interaktiven 3D-Grafik dargestellt, die den Anlagenbediener oder Wartungstechniker optimal bei der Anlagenoptimierung unterstützt.

Mehr erfahren

Modulare Automation Panels mit neuen Widescreen-Varianten

B&R erweitert seine Automation Panels um eine neue Serie mit Widescreen-Varianten von 7" WVGA bis 24" Full HD. Die Automation Panels 1000 können einfach und flexibel montiert werden. Bei Anbau einer PC-Einheit werden die Automation Panels zum vollwertigen Panel PC mit skalierbarer Rechenleistung.

Lesen Sie mehr

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo