• Website
  • Materialnummer
  • Seriennummer
Login
Eingeloggt als BenutzernameAusloggen
Laden...
B&R Logo

Controller-Redundanz mit POWERLINK

22.05.2013
BuR_Redundanz
B&R ermöglicht den Aufbau hochverfügbarer Systeme mit Standard-Komponenten, Redundanz wird dadurch auch für kleinere Anwendungen mit geringeren Ausfallkosten erschwinglich.

Hochverfügbare Systeme mit Standard-Komponenten umgesetzt

Mit seiner Redundanzlösung für das Steuerungssystem X20 setzt B&R neue Maßstäbe: Hochverfügbarkeit ist ab sofort auch für kleinere Anwendungen mit geringeren Ausfallkosten attraktiv und wirtschaftlich. Die Basis der B&R-Lösung bilden Standardsteuerungen der X20-Reihe, die eine nachträgliche Konfiguration der Ausfallsicherheit im Engineering Tool Automation Studio ermöglichen. Eigene, wegen der geringeren Stückzahl meist teurere, spezielle Redundanzsteuerungen sind nicht nötig. Der Engineering-Aufwand beschränkt sich auf die Deklaration der SPS als redundante Einheit sowie auf zusätzliche Eingaben zur Konfiguration von Kommunikationsparametern oder Ausfallkriterien.

Wenige Millisekunden Umschaltzeit

In der von B&R gewählten Lösung dient eine Steuerung als prozessführende aktive SPS, die andere läuft im inaktiven Modus. Eine kontinuierliche Überwachung aller Netzwerkfunktionen stellt sicher, dass die nicht-prozessführende Steuerung im Ernstfall ad hoc die Funktion der aktiven SPS übernehmen kann. Die jeweils aktive Steuerung trägt immer dieselbe IP-Adresse. Die Umschaltzeit des Systems beträgt zwei Taskzyklen – also nur wenige Millisekunden.

Mit POWERLINK taktaktuell auf identischem Stand

Die Redundanzlösung nutzt als Kommunikationsprotokoll das hochperformante Echtzeit-Ethernet POWERLINK. Durch einen unabhängigen, schnellen LWL-Redundanz-Link tauschen die aktive und die inaktive Steuerung ständig alle wesentlichen Daten – zum Beispiel I/O-Abbild – aus, um taktaktuell auf identischem Stand zu sein.

Über B&R

B&R ist ein Privatunternehmen mit Hauptsitz in Österreich und Niederlassungen in der ganzen Welt. Als Branchenführer in der Industrieautomatisierung kombiniert B&R modernste Technologien mit fortschrittlichem Engineering. B&R stellt den Kunden verschiedenster Branchen perfekte Gesamtlösungen in der Prozessautomatisierung, Antriebs- und Steuerungstechnik, Visualisierung und integrierten Sicherheitstechnik bereit. Lösungen für die industrielle Feldbus-Kommunikation – allen voran POWERLINK und der offene Standard openSAFETY – runden das Leistungsportfolio von B&R ab. Darüber hinaus ist die Software-Entwicklungsumgebung Automation Studio Wegweiser für zukunftsgerichtetes Engineering. Mit seinen innovativen Lösungen setzt B&R neue Standards in der Automatisierungswelt, hilft Prozesse zu vereinfachen und übertrifft Kundenerwartungen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.br-automation.com

Bei Veröffentlichung des Pressetextes senden Sie bitte ein Belegexemplar an:

Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H.
Corporate Communications
B&R Strasse 1
A-5142 Eggelsberg

BuR_Redundanz
Download
Download
Ejemplo
Share
Um Ihnen benutzerdefinierte Einstellungen auf br-automation.com bereitstellen zu können, speichert B&R Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzmitteilung.