Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
B&R ID-Code 0xB1D2
Konfigurationssoftware Automation Studio (ab Version 3.0.81.xx) / SYCONnet
Zulassungen
CE Ja
EAC Zulassung über Produktfamilie
UL cULus E115267
Industrial Control Equipment
HazLoc cULus HazLoc E180196
Industrial Control Equipment
for Hazardous Locations
Class I, Division 2, Groups ABCD
Controller
Prozessor netX 100
Dual-Port-Memory 64 kByte
Feldbus
Typ CANopen Slave
Ausführung DSUB, 9-polig, male
Übertragungsrate 10 kBit/s bis 1 MBit/s
Zyklische Daten max. 1024 Byte
Emergency Producer
Funktionen Node-/ Life Guard., Heartbeat, PDO Mapping, NMT Management, SYNC
PDO Kommunikation synchronized, remotely requested und event driven (change of state) max. 64 Rx/TxPDO
Elektrische Eigenschaften
Nennspannung +3,3 V ±5%
Nennstrom 650 mA
Umgebungsbedingungen
Temperatur
Betrieb 0 bis 55°C
Mechanische Eigenschaften
Abmessungen
Breite 120 mm
Höhe 73,2 mm
Tiefe 18,5 mm
Steckplatz Standard PCI Half Size Modul, Plug & Play
Installation in
B&R Automation PC Ja
B&R Panel PC Ja
Desktop PC Ja
Materialnummer:
5ACPCI.XCOS-00
Beschreibung:

Die 5ACPCI.XCOS-00 ist mit einer CANopen Slave Schnittstelle ausgestattet und kann somit als Slave in ein CANopen Netzwerk eingebunden werden. Der Datenaustausch erfolgt über das Dual-Port-Memory.

Automation Studio HW Upgrades Version (Datum) Download
V3.0 HW Upgrade (5ACPCI.XCOS-00) EXE / 590 KB
V4.0 HW Upgrade (5ACPCI.XCOS-00) EXE / 515 KB
Dokumentation Version (Datum) Download
B&R Hilscher Feldbus-Karten PDF / 3 MB
Datenblatt 5ACPCI.XCOS-00 PDF / 461 KB
E-CAD (Elektro- oder EPLAN Vorlagen) Version (Datum) Download
APC EPLAN P8 ab V2.4 EXE / 90 MB
Feldbusgeräte Beschreibungsdateien Version (Datum) Download
5ACPCI.XCOS-00 EDS Paket ZIP / 18 KB
Firmware Upgrades Version (Datum) Download
Hilscher Firmware (5ACPCI.XCOS-00) ZIP / 203 KB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo