Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Allgemeines
Zulassungen
CE Ja
UL cULus E115267
Industrial Control Equipment
Schnittstellen
COM1
Typ RS232
Ausführung DSUB, 9-polig
Unterstützung
Betriebssysteme
Windows XP Professional Ja
Windows XP Embedded Ja
Windows NT4.0 Ja
Windows ME Ja
Windows 2000 Ja
Windows 98 Ja
Windows 95 Ja
Elektrische Eigenschaften
Sicherung Ja, für Netz, Batterie, Ladegerät
Tiefentladeschutz Ja, Abschaltschwelle 21 VDC
Verpolungsschutz Ja, für Netz und Batterie
kurzschlussfest Ja
Überspannungskategorie nach EN 61131-2 II
Ausgang bei Batteriebetrieb
Spannungsbereich 21 bis 26,8 VDC (40°C) bzw. 28,2 VDC (0°C)
Spannungsnennwert 24 VDC
max. Ausgangsstrom 8 A (lastseitig)
Netzausfallüberbrückung max. 20 Minuten bei 150 W Last (mit Batterie 9A0100.12, 24 V / 7,2 Ah)
Umschaltschwelle Netz-/Batteriebetrieb 18 V bei 20 bis 30 VDC Eingang
21,5 V bei 23,5 bis 30 VDC Eingang
Ausgang bei Netzbetrieb
Spannungsbereich 20 bis 30 VDC oder 23,5 - 30 VDC je nach eingestellter Umschaltschwelle
Spannungsnennwert 24 VDC
max. Ausgangsstrom 8 A
Eingang bei Netzbetrieb
Netzausfallüberbrückung max. 20 min bei 150 W Last
Spannungsbereich 20 bis 30 VDC bei Umschaltschwelle von 18 V
23,5 bis 30 VDC bei Umschaltschwelle von 21,5 V
Spannungsnennwert 24 VDC
Zuschaltschwelle für Akku 18 V
Ladekenndaten Batterie
Ladeschlussspannung 27,6 VDC
Ladestrom je nach Typ von 0,88 A bis 2,88 A
Umgebungsbedingungen
Temperatur
Betrieb 0 bis 55°C
Lagerung -20 bis 60°C
Transport -20 bis 60°C
Luftfeuchtigkeit
Betrieb 5 bis 95%, nicht kondensierend
Lagerung 5 bis 95%, nicht kondensierend
Transport 5 bis 95%, nicht kondensierend
Vibration
Betrieb max. 9 bis 200 Hz und 1 g (9,8 m/s² 0-peak)
Lagerung max. 2 bis 500 Hz und 4 g (39,2 m/s² 0-peak)
Transport max. 2 bis 500 Hz und 4 g (39,2 m/s² 0-peak)
Schock
Betrieb 15 g, 11 ms
Lagerung 100 g, 6 ms
Transport 100 g, 6 ms
Meereshöhe
Betrieb max. 3000 m
Mechanische Eigenschaften
Abmessungen
Breite 185 mm
Höhe 115 mm
Tiefe 69 mm
Gewicht ca. 1100 g
Materialnummer:
9A0100.11
Beschreibung:

  • 24 VDC Eingangsspannung
  • 24 VDC Ausgangsspannung
  • Industriegerechte Montage
  • Kommunikation über serielle Schnittstelle
  • Statusanzeigen
  • Tiefentladeschutz
  • Kurzschlussschutz
  • Wartungsfreie Batterieeinheiten

Das USV Modul dient zur Stromversorgung von Systemen, die man aus Sicherheitsgründen nicht direkt an das +24 VDC Netz anschließen kann, weil ein Netzausfall zur Zerstörung von Daten führen kann. Das USV Modul ermöglicht ein gesichertes Abschalten des Lastsystems (z. B. Industrie PC) ohne Datenverlust bei Ausfall der Netzspannung.

Erforderliches Zubehör
Batterieeinheiten
9A0100.12 USV Batterieeinheit Typ A, 24 V, 7 Ah, inkl. Batteriekäfig
9A0100.14 USV Batterieeinheit Typ B, 24 V, 2,2 Ah, inkl. Batteriekäfig
9A0100.16 USV Batterieeinheit Typ C, 24 V, 4,5 Ah, inkl. Batteriekäfig
Sonstige
9A0017.01 Nullmodem Kabel RS232, 0,6 m, zur Verbindung von USV und IPC (9-polige D-Sub Buchse - 9-polige D-Sub Buchse)
9A0017.02 Nullmodem Kabel RS232, 1,8 m, zur Verbindung von USV und IPC (9-polige D-Sub Buchse - 9-polige D-Sub Buchse)
Optionales Zubehör
Ersatzbatterien
9A0100.13 USV Batteriesatz Typ A (Ersatzteil), 2x 12 V, 7 Ah, für Batterieeinheit 9A0100.12
9A0100.15 USV Batteriesatz Typ B (Ersatzteil), 2x 12 V, 2,2 Ah, für Batterieeinheit 9A0100.14
9A0100.17 USV Batteriesatz Typ C (Ersatzteil), 2x 12 V, 4,5 Ah, für Batterieeinheit 9A0100.16
Dokumentation Version (Datum) Download
USV Anwenderhandbuch PDF / 9 MB
M-CAD (Mechan.- Vorlagen) Version (Datum) Download
3D Datei DXF/STEP 9A0100.11 ZIP / 511 KB
Tools / Utilities / Beispiele Version (Datum) Download
USV Konfigurationssoftware ZIP / 3 MB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo