Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Kurzbeschreibung
Kommunikationsmodul 1x POWERLINK V2 Managing oder Controlled Node
Allgemeines
B&R ID-Code 0xEAFC
Systemvoraussetzungen
Automation Runtime ab 4.45 und 4.51
Statusanzeigen Status des POWERLINK-Knotens, Netzwerkaktivität, Link
Diagnose
Busfunktion Ja, per Status-LED und SW-Status
Stationsstatus Ja, per Status-LED und SW-Status
Leistungsaufnahme 1,7 W
Potenzialtrennung
PC - IFx Ja
Zulassungen
CE Ja
EAC Zulassung über Produktfamilie
UL cULus E115267
Industrial Control Equipment
Controller
SRAM 1 MByte
Schnittstellen
Feldbus POWERLINK V2 Managing oder Controlled Node
Typ Typ 4
Ausführung 2x RJ45 geschirmt (Hub)
Leitungslänge max. 100 m zwischen 2 Knoten (Segmentlänge)
Übertragungsrate 100 MBit/s
Übertragung
Physik ANSI/IEEE 802.3
Halbduplex Ja
Vollduplex Nein
Autonegotiation Ja
Auto-MDI/MDIX Ja
Hub-Durchlaufzeit <1 µs
Einsatzbedingungen
Schutzart nach EN 60529 IP20 im eingebauten Zustand
Umgebungsbedingungen
Temperatur
Betrieb 0 bis 55°C
Lagerung -40 bis 85°C
Transport -40 bis 85°C
Luftfeuchtigkeit
Betrieb 0 bis 95%, nicht kondensierend
Lagerung 0 bis 95%, nicht kondensierend
Transport 0 bis 95%, nicht kondensierend
Mechanische Eigenschaften
Steckplatz Standard PCIe Half Size Modul, Plug & Play
Installation in
B&R Automation PC Ja
Materialnummer:
5LS182.8
Beschreibung:
Logic Scanner, PCIe Half Size Modul, 1 POWERLINK Schnittstelle, Managing oder Controlled Node, integrierter 2-fach Hub, Ringredundanzfunktion, PRC-Funktion, 1 MByte SRAM (Automation Runtime)
Automation Studio HW Upgrades Version (Datum) Download
V4.4 HW Upgrade (5LS182.8) EXE / 2 MB
Dokumentation Version (Datum) Download
Datenblatt 5LS182.8 PDF / 15 MB
E-CAD (Elektro- oder EPLAN Vorlagen) Version (Datum) Download
APC EPLAN P8 ab V2.4 EXE / 90 MB

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo