Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Flanschmaß (a)

D... 56,4 mm (NEMA 23)

F... 60 mm

H... 87,1 mm (NEMA 34)

80MPD

80MPF

80MPH

Haltemoment

1,1 bis 3,0 Nm

1,15 bis 3,5 Nm

4,0 bis 13,6 Nm

Stillstandsmoment

0,8 bis 2,2 Nm

0,81 bis 2,5 Nm

2,9 bis 9,3 Nm

Anzahl der Stacks (b)

Entspricht der Baulänge des Motors.

1... 1 Stack

3... 2 Stacks

4... 2 Stacks - hohes Drehmoment (80MPH)

5... 3 Stacks (80MPD und 80MPF)

6... 3 Stacks (80MPH)

Strom (cc)

Strom x 100 mA

Beispiel:

30 entspricht 3.000 mA = 3 A

50 entspricht 5.000 mA = 5 A

Bei 8-Draht-Motoren (eeff = S000) kann der Anwender mit der Verdrahtung bestimmen, ob der Schrittmotor in Seriell- oder Parallelschaltung betrieben wird. Die Angabe ccd in der Bestellnummer entspricht bei diesen Motoren der Stromangabe für die serielle Verdrahtung. Wird der 8-Draht-Motor in Parallelschaltung betrieben ist die Stromangabe ccd der Bestellnummer zu verdoppeln.

Strommultiplikator (d)

10d

Beispiel:

cc = 10, d = 1

10 x 100 mA x 101 = 10.000 mA = 10 A

Bei 8-Draht-Motoren (eeff = S000) kann der Anwender mit der Verdrahtung bestimmen, ob der Schrittmotor in Seriell- oder Parallelschaltung betrieben wird. Die Angabe ccd in der Bestellnummer entspricht bei diesen Motoren der Stromangabe für die serielle Verdrahtung. Wird der 8-Draht-Motor in Parallelschaltung betrieben ist die Stromangabe ccd der Bestellnummer zu verdoppeln.

Schutzart bzw. Bremsoption (ee)

S0... Standard

S1... IP65

D1... IP65 + Bremse

Optionen (ff)

00... Kein Geber

11... Hiperface

13... SSI Absolutgeber

14... ABR Inkrementalgeber

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo