Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

IT System Engineer Workplace Services mit Fokus Security (m/w)

Eggelsberg, Österreich

Über 90 Standorte weltweit vertrauen auf unsere zentralen IT Dienste. Mehr als 4.000 Endgeräte, ein globales Netzwerk, 24/7 Betrieb, umfangreiche Server- und Storagesysteme in eigenen TÜV zertifizierten Rechenzentren am Standort in Eggelsberg sowie moderne Anwendungssoftware werden von unseren IT Experten in Eggelsberg betreut, optimiert und weiterentwickelt

In dieser Position unterstützen Sie unser Team im täglichen Betrieb, Ausbau und Weiterentwicklung unserer Workplace Infrastruktur. Sie legen den Fokus auf die Absicherung, Härtung und dem Patch Management unserer Endgeräte. Es erwarten Sie spannende Einblicke in ein weltumspannendes IT System, in dem sie laufend neue Technologien evaluieren und kennenlernen werden.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Einführung eines strukturierten Patch Managements unserer globalen Workplace Infrastruktur (Windows Endgeräte, Smart Phones, Drucker, uvm.)
  • Evaluieren, erkennen und bewerten der Bedrohungslage und -szenarien der eingesetzten Systeme
  • Selbständige und eigenverantwortliche Definition sowie Priorisierung von Maßnahmen zum Schutz der Workplace Infrastruktur sowie deren Implementierung
  • Unterstützung und Begleitung unserer Fachabteilungen bei der Implementierung der Maßnahmen (insbesondere R&D und Fertigung)
  • Sicherstellung der Erfüllung laufender Vorgaben des Security Teams
  • Definition von (Sicherheits-)standards gemeinsam mit System Architekten

Ihr Profil:

  • Exzellente Kenntnisse in der Administration von Windows Enterprise Client Umgebungen
  • Sehr guter Marktüberblick über Client Security Lösungen und Hersteller
  • Hohes Maß an Engagement und Interesse an Informationssicherheit
  • Erfahrung in der Absicherung, Härtung und Patch Management von Client Systemen
  • Überblick über aktuelle IT Bedrohungsszenarien bei Endgeräten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Unser Angebot:

  • Laufende Weiterbildung, Besuch von Herstellerworkshops, Seminaren und Kursen mit abschließender Zertifizierungsmöglichkeit
  • Spannende Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Permanent wachsende IT Umgebung
  • Äußerst vielschichtiges und interessantes technisches Umfeld mit hochwertigen Komponenten
  • Hoher Stellenwert der IT im Unternehmen
  • Dynamisch wachsende Branche mit Zukunftsperspektive
  • International erfolgreicher Konzern
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten

Zur Einhaltung der rechtlichen Vorschriften verweisen wir auf das Mindestgehalt des Kollektivvertrages des metallverarbeitenden Gewerbes: Berufserfahrene mit abgeschlossener facheinschlägiger Ausbildung erhalten mindestens € 41 216,28 p.a. (brutto exkl. Überstunden und Zulagen). Die klare Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von der Qualifikation und Erfahrung, ist vorhanden.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo