Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

Die Verbreitung von COVID-19 hält die Welt seit Beginn des Jahres 2020 in Atem. Das enorme Gesundheitsrisiko in Verbindung mit den staatlich verordneten Maßnahmen hat weltweit für die meisten Unternehmen zu wirtschaftlichen Herausforderungen geführt. B&R hat von Anfang an entschlossen und umsichtig auf diese Situation reagiert und ist daher nach wie vor für seine Kunden da.

Für Gäste und B&R Mitarbeiter gelten strenge Schutzmaßnahmen um eine Ansteckung von Verbreitung mit Covid19 zu verhindern.

Als Besucher sind Sie durch folgende Maßnahmen betroffen und wir hoffen auf Ihre Kooperation:

  • Ausfüllen der "Freiwilligen Selbstauskunft" vor Seminarbeginn
  • Sie erhalten am Empfang das tagesaktuelle Formular.
  • Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske (MNS) auf allen Wegen im gesamten B&R Betriebsgebäude
  • Bringen Sie die MNS am besten selbst mit.
  • Beim Betreten und Verlassen der Schulungsräume gilt die Maskentragepflicht.
  • Tragen der MNS Maske ist im Seminarraum nicht erforderlich, da ein Mindestabstand von 2m eingehalten werden kann.
  • Halten Sie genügend Abastand auf allen Wegen im gesamten B&R Betriebsgebäude.
  • Sie erhalten im Seminarraum einen zugewiesenen Theorie- und Praxisarbeitsplatz
  • Wir bieten eingeschränkte Versorgung mit Essen und Getränken am Seminarort
  • Im Foyer wählen Sie selbst aus dem verfügbaren Angebot von Kaffee, Tees, Wasser sowie verpackte Snacks und Brötchen.
  • Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Empfehlungen zum Schutz gegen COVID-19 Infektionen der österreichischen Bundesregierung
  • Häufiges Händewaschen schützt am besten!
  • Abstand halten zum Schutz für Sie und ihre Mitmenschen.

Bitte wählen Sie Land und Sprache aus:

B&R Logo